02.12.2011

Kölner Burlesque Revue reist nach Hamburg

Kölner Burlesque Revue reist nach Hamburg Erotik, Gesang, Tanz, Comedy und glamouröse Damen

Die „Petits Fours Show“ gastiert 2012 mit ihrer großen Revue auf der Reeperbahn im altehrwürdigen „Schmidts TIVOLI“.


Drei Mal restlos ausverkauft in Köln muss reichen, um nach neuen Ufern zu streben. „Die Show der Petits Fours setzt eben neue Maßstäbe in der Verkörperung des Burlesque“, berichtet das begeisterte Publikum.

Die beiden Produzentinnen Nina Bingemer und Clarissa Karnikowski arbeiten seit über zwei Jahren mit viel Herzblut an dieser abendfüllenden Revue. Sie haben die Show immer weiter perfektioniert und bestmöglich authentisch gestaltet. „Alleine die Kostüme haben ein kleines Vermögen gekostet“, meint Clarissa. Inmitten eines hochwertigen Bühnenbildes erlebt der Zuschauer einen wunderbaren Mix aus ästhetischer Erotik, stimmgewaltigem Gesang, abwechslungsreichem Tanz, zauberhafter Comedy und natürlich vielen glamourösen Damen.

Von Anfang an war das Ziel klar: „Wir wollen auf die Bühnen der großen und bekanntesten Theater Deutschlands.“ Diesem Ziel sind die reizenden Damen nun ein großes Stück näher gekommen. „Hamburg ist ein großer Meilenstein und ein wichtiger Schritt zur Verwirklichung unserer Träume“, sagt Judith Lindemann, Geschäftsführerin der eigens gegründeten Petits Fours  Vermarktungsgesellschaft, nach Unterzeichnung der Verträge.

Die Fans dürfen also weiter gespannt sein und freuen sich jetzt erst mal auf die Weihnachtsshow am 6. Dezember im Kölner Gloria-Theater: „Burlesque around the Christmas Tree”. Karten gibt es leider keine mehr, bereits seit Mitte November ist die Show restlos ausverkauft.

Quelle bzw. Informationen von:

D-50354 Hürth
JL Künstlermanagement
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht