07.07.2017

Jonglieren für HR-Profis, Chefs, Trainer und Coaches

Jonglieren für HR-Profis, Chefs, Trainer und Coaches Die Vorträge von Stephan Ehlers auf der Aktionsfläche Training 1 in Köln werden gerne besucht.

Täglich zwei Infotainment-Vorträge auf der Zukunft Personal vom 19.9. bis 21.9.2017 in Köln – Europas größte Personalmesse.


Erst, wenn eigene Bewertungs- und Denkmuster bekannt bzw. erfahrbar gemacht werden, kann man sie verändern. Dies hilft bei Change-Prozessen enorm. Warum ausgerechnet das Jonglieren bei "Change" und bei Führungskräften helfen soll und warum das auch für Trainer interessant ist, ist Thema des Vortrags.

Auch wenn die meisten Führungskräfte nicht drei Bälle nacheinander werfen und fangen können, sind sie alle dennoch schon Jongleure! Alle jonglieren auf hohem Niveau. Täglich. Sie jonglieren mit Aufgaben, Prioritäten und Terminen. Sie alle haben einen Chef (und/oder haben Mitarbeiter) und sind dank eMail, Handy und Business-Mobilität ständig informationsüberlastet. Führungskräfte haben immer mehrere Projekte, die gleichzeitig laufen und verantwortet werden müssen. Der Einzelne ist nicht selten überfordert bzw. erlebt oder fühlt Unsicherheit. Hektik ist normal, Ruhe und Gelassenheit die Ausnahme. Diese Verbindung „Jonglieren mit Bällen“ und „Jonglieren im Führungs-Alltag“ ist das Thema für dieses Vortrages.

Vortrag & Infotainment - koelnmesse - Halle 1 (G.12) Aktionsfläche Training 1
Warum das Jonglieren für HR-Verantwortliche, Chefs, Firmen sowie Trainer und Coaches hochwirksam ist.
19.09.2017: 10:15 Uhr - 20.09.2017: 16:45 Uhr - 21.09.2017: 15:15 Uhr

Quelle bzw. Informationen von:

D-80638 München
Motivator & Jonglator Stephan Ehlers Jonglier-Events & Business-Jonglage
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht