07.09.2010

Intergerma mit frischem Auftritt, neuer Strategie, optimiertem Online-Tool und aktuellem Handbuch

Einführung einer neuen Wort-Bild-Marke - Full-Service aus einer Hand - Print to Web und Online-Tagungsplanung – 27. Ausgabe des Tagungshandbuchs ist da.



Der traditionsreiche Veranstaltungsspezialist Intergerma erfindet sich neu, um zukunftsausgerichtet den aktuellen Anforderungen im Tagungs- und Veranstaltungsmarkt gerecht zu bleiben und prägend auf den Markt einzuwirken. Dabei soll das Beste aus Tradition und Innovation geschöpft werden, um einerseits vom langjährigen Erfahrungsschatz des Unternehmens zu profitieren und andererseits mit frischen Ideen am Puls der Zeit zu sein. Sichtbare Veränderung zeigt die neue Wort-Bild-Marke, zum Kundennutzen tragen die strategische Weiterentwicklung sowie das optimierte Online-Tool bei und das aktualisierte Tagungshandbuch liefert neue Inhalte.



Einführung einer neuen Wort-Bild-Marke

Seit seiner Gründung steht Intergerma für die harmonische Balance aus Tradition und Innovation. Dieser Anspruch spiegelt sich jetzt im neuen Logo wieder, in dem erstmals eine Bildmarke Verwendung findet und gleichzeitig die Wortmarke modernisiert wurde. Die ursprüngliche Firmenfarbe Blau wird ersetzt vom neuen Intergerma-Rot. Im Logo erkennt man die ineinander verschmolzenen Buchstaben I und G als Akronym für Intergerma und die Zahl Eins wird sichtbar. Damit soll der Unternehmens-Anspruch symbolisiert werden, als Service- und Qualitätsanbieter im Tagungs- und Veranstaltungsmarkt führend zu sein.



Full-Service aus einer Hand

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung wurde der Tagungs-Service by Intergerma in den Geschäftsbereich Intergerma Solutions integriert. Hier werden alle Leistungen der Veranstaltungsorganisation von der reinen Tagungsvermittlung und dem Tagungs-Service über das Teilnehmer-Management und die Event-Konzeption bis hin zur Komplettorganisation und Koordination von Veranstaltungen und Tagungen zu einem maßgeschneiderten Full-Service-Angebot gebündelt. Dabei haben die Veranstaltungskunden drei individuell kombinierbare Leistungsmodule zur Auswahl: Das kostenfreie Paket „Start“ umfasst die bedarfsgerechte Hotelrecherche mit festem Ansprechpartner und persönlicher Betreuung. Mit dem „Plus“-Angebot werden umfassende Leistungen nach individuellem Bedarf zusammengestellt, auf Wunsch einschließlich der kompletten Planung, Koordination und Realisierung der Veranstaltung. Das Modul „Partner“ umfasst die Kooperation mit Premiumpartnern und speziellen Exklusivangeboten für erstklassige Veranstaltungen.



Print to Web und Online-Tagungsplanung

Unter dem Begriff „Print to Web“ kombiniert Intergerma das Tagungshandbuch „Hotels und Tagungsstätten“ direkt mit dem Internet. Hier wird das klassische Handbuch mit einer Fülle an zusätzlichen, interaktiven Funktionen im Online-Tool unter intergerma.de/tagungshotels verknüpft, wie die direkte Verlinkung zur Website des Hotels oder der Tagungsstätte, Routenplaner, Merkliste und Anfragefunktion mit direkter Online-Anfragevorlage, Tagungs-Specials sowie News und hilfreichen Zusatz-Informationen. Neu sind dabei die verbesserte Such- und Filterfunktion sowie die Integration von Hotels und Tagungsstätten aus Österreich und der Schweiz.



27. Ausgabe des Tagungshandbuchs ist da

Die aktuelle Print- und Online-Ausgabe des Handbuchs „Hotels und Tagungsstätten in Deutschland, Österreich und der Schweiz“ erscheint Anfang September 2010 zum 27. Mal. Auf über 650 Seiten werden mehr als 1.000 Tagungshotels und Tagungsstätten präsentiert. In dem Handbuch-Klassiker sind alle Informationen klar strukturiert, übersichtlich und kompakt dargestellt einschließlich der individuellen Merkmale der Hotels und Tagungsstätten. Mit diesen Informationen können sich die Nutzer einfach und direkt mit der Kontaktperson im Hotel und in der Tagungsstätte in Verbindung setzen. Im Online-Handbuch auf intergerma.de/blaetterkatalog sind zudem sämtliche Karten, Übersichten und Verzeichnisse per Klickfunktion auf die Zielseiten verlinkt, um einen schnellen Einstieg mit unverzüglicher Recherche zu gewährleisten.




zurück zur News-Übersicht