01.03.2016

Im Sumpf der Magie - auf Borkum

Im Sumpf der Magie - auf Borkum Plakat
(Bildquelle: Christian Holthausen)

Das Soloprogramm auf Borkum!


„Im Sumpf der Magie“
„Klischees sind dazu da um bedient zu werden“

Trotz dieses Mottos stellt Charlie Martin in seinem Programm das Bild eines klassischen Zauberkünstlers auf den Kopf.

Keine Häschen Federblumen oder gar zersägte Damen.

Charlie Martin bezeichnet seine Form der Magie als "Zaubertainment" und wenn man sein Programm verfolgt, dann weiß man, warum der Begriff Entertainment eine so große Bedeutung in seiner Show einnimmt. Er vereint Zauberei mit komödiantischen, schauspielerischen Elementen und einer gehörigen Portion Sprachwitz. Selbstironisch und doch mit gezielten Spitzen durchsetzt gestaltet er seine Show, bei der er stets mit und im Publikum zaubert.

Direkt vor Ihren Augen und Ihren Händen erleben Sie verblüffende Kunststücke. Der charmante Wirbelwind wechselt vom dominanten Schnellsprecher, über den hilflosen Versager, bis hin zum professionellen Zauberer. Er spielt mit Klischees und Vorurteilen seines Genres und das überzeugt durch seine charmante und freche, aber auch hintergründig komische Art. Dabei wird das Publikum immer wieder neu gefordert und gelegentlich sogar zum Hauptdarsteller.

Genießen Sie einen abwechslungsreichen und spontanen Abend, der nachhaltig begeistert und verzaubert.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht