20.03.2019

I love Mauldasch für kurze Zeit „back in town“: Pop Up Store in Stuttgart Bad Cannstatt

I love Mauldasch für kurze Zeit „back in town“: Pop Up Store in Stuttgart Bad Cannstatt Teil der Maultaschen-Family inkl. Geschäftsführer Peter Spataro & Sebastian Werner
(Bildquelle: Running Mhhh GmbH)

„I love Mauldasch“ war bekannt als Foodtruck und Imbiss für Maultaschen, auf Festivals in der Region unterwegs und früher auch mit festem Laden in Stuttgart. Das Unternehmen rund um Geschäftsführer Peter Spataro und Sebastian Werner hat sich im letzten Jahr maßgeblich verändert und ist gewachsen.


Neuheiten und eine erweiterte Produktpalette wird Interessenten und Kunden in Form eines Pop Up Stores in der Wildunger Str. 40, 70372 Stuttgart für kurze Zeit präsentiert: Am 11. April findet zum Auftakt ein VIP Abend mit geladenen Gästen statt, gefolgt vom offiziellen Eröffnungsabend am 12. April von 16-22 Uhr. Zum Abschluss kommt der Store am 13. April von 11-22 Uhr mit einer „Kultur bei I love Mauldasch“ Band am Abend.

Maultaschen-Streetfood 2.0, Streetwear und kultige Schwabenartikel
Der Store stellt ein Event dar, mit dem der Startschuss für gleich mehrere Projekte fällt:
. Mit dem Relaunch der Homepage wird im Anschluss an das Pop Up ein eigener Onlineshop geschaltet u.a. mit neuen Artikeln, die es im Store zuvor bereits zu kaufen gibt, beispielsweise Hoodies und Caps
. Zum VIP Abend wird das neue Maultaschen-Fingerfood präsentiert
. Einzigartige Special-Gerichte werden an allen Tagen erhältlich sein, wie z.B. der Hüttenklassiker
. Die weiterentwickelte Corporate Identity mit neuem Leitsatz „Einzigartige Momente | Gerichte | Menschen“ sowie das veränderte Corporate Design werden öffentlich erlebbar

Die Maultaschen-Family wird an allen Tagen vor Ort sein und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen für Themen wie:
Mittagspausen in Firmen, Messecaterings, Veranstaltungen, private Caterings, Direktvertrieb von Maultaschen, sowie allgemeine marken- und unternehmensbezogene Themen.

Das Team als Antrieb für Entwicklungen
„Ein Unternehmen funktioniert nur, wenn die Mitarbeiter Lust auf ihre Arbeit haben“, so Sebastian Werner. „Wir konnten uns deshalb weiterentwickeln, weil der Spirit, den Peter [Spataro] und ich uns für I love Mauldasch vorgestellt haben, absolut von unseren Mitarbeitern gelebt wird.“
Das einstige Start Up ist längst kein solches mehr: Die Leistungen im Cateringbereich zielen inzwischen ab auf mittelständische Unternehmen oder auf die Zusammenarbeit mit größeren Caterern – von Konferenzen über Tagesworkshops bis hin zu Messecatering und Weihnachtsfeiern. Der private Cateringbereich reicht von Mitternachtssnacks auf Hochzeiten bis hin zu Geburtstagen oder Vereinsfesten.

I love Mauldasch
Als Eigenmarke der Running Mhhh GmbH zählt I Love Mauldasch zu den führenden Streetfoodcatering Unternehmen in Baden Württemberg. Mit eigenem Fuhrpark und fließendem Schwäbisch ist I love Mauldasch sowohl im Großraum Stuttgart, als auch in ganz Baden Württemberg und darüber hinaus unterwegs. Für Caterings agiert I Love Mauldasch zudem deutschlandweit.
Neue Bereiche, die das Unternehmen seit 2019 angeht, sind der Direktvertrieb von Maultaschen, sowie ein Onlineshop mit eigenen Artikeln.
13 festangestellte Mitarbeiter (inkl. momentan 2 duale Studenten) sorgen für einzigarte und unvergessliche Momente bei den Gästen. Gegründet wurde die Running Mhhh GmbH 2013 und hat seitdem über 50 Tonnen Maultaschen verkauft.

Quelle bzw. Informationen von:

D-73663 Berglen
I love Mauldasch
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht