18.04.2012

Humor macht sexy! Die neue Show im et cetera Varieté Bochum

Humor macht sexy! Die neue Show im et cetera Varieté Bochum Das Plakat zur Show

Herr Linne und Herr Riesling, Mimen aus Leidenschaft, haben den Humor auf ihrer Seite. Und das soll bekanntlich bei der Partnersuche helfen. Aber tut es das?


Das Dream-Team moderner Clown-Comedy verblüfft nicht nur mit einer herzlich humorvollen Abendmoderation, sondern auch mit Fingerfertigkeit und einer hohen körperlichen Perfektion.

Die Berlinerin Andrea Beck verleiht mit gleich zwei Darbietungen einen scheinbar tänzerischen Einblick in ihr Luftnummern-Repertoire. Eine weitere junge Frau, die bereits Dieter Bohlen beim Supertalent 2010 verzauberte, braucht, hingegen des Showmottos, ganz bestimmt keinen Humor um sexy zu sein. Gemeint ist das ukrainische Hula-Hoop-Girl Alla Klyshta. Sie liebt die Bewegung, die Show und das allabendliche Spiel mit dem Publikum.

Timur Kaibjanov ist Meister in dem was Mann nur vom Erzählen kennt: Multitasking! Bis zu acht Bälle gleichzeitig wirft er mit Händen, Füßen, Knien und Ellenbogen in die Luft, um sie anschließend mit einer spielerischen Leichtigkeit aufzufangen.

Das Akrobatik-Duo Vanessa und Sven präsentiert wiederum eine ganz neue Art der Partner-Equilibristik: Selten gesehene Elemente und jugendlicher Charme ergeben diese wundervolle Metapher einer Partnerschaft, bei der sie ihn trägt. Gemeinsam schaffen sie anmutige Figuren voller Ruhe und Kraft.

Und da das Beste bekanntlich zum Schluss kommt, legt Stepptanz-Weltmeister Marcel Peneux zu guter Letzt eine Sohle aufs Parkett, die mit Eleganz und rhythmischem Feingefühl so manches Frauenherz dahin schmelzen lässt – eine einzigartige Komposition aus Stepptanz, Akrobatik, Gesang und Humor!



Die Zuschauer sehen ein rasantes Programm, das die Kunst der Bewegung feiert – durchflochten vom schrägen Witz zweier Freunde auf Brautschau, bei ihren Vorbereitungen auf das Ereignis des Abends: die Single Party!

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht