29.12.2014

HB-Laser zu Gast im Tigerenten Club

HB-Laser zu Gast im Tigerenten Club

Anfang Dezember war Lutz Bartl, Geschäftsführer von HB-Laser, in der Fernsehshow Tigerenten Club und erklärte den Zuschauern die vielen Anwendungs- und Funktionsmöglichkeiten von Lasern.


In der Kinder-Spielshow, die samstags und sonntags im öffentlichen-rechtlichen Rundfunk ausgestrahlt wird, zeigte Lutz Bartl in einer Dezember-Ausgabe wie ein Laser-System funktioniert. Mit einfachen Worten brachte er den Anwesenden Kindern und den Zuschauern zu Hause die Funktionsweise eines Laserprojektors näher. Danach waren drei Showlaser in Aktion zu sehen und eine mehrfarbige Lasershow mit Musikuntermalung sorgte für Begeisterung.



Der Geschäftsführer des Showlaser-Herstellers beschränkte sich bei seinen Ausführungen nicht nur auf den Laser-Einsatz in der Unterhaltungsbranche. Bartl stellte auch mehrere Anwendungen in der Industrie, Medizin und als Messgerät vor. Auch die Sicherheit im Umgang mit Laserprojektoren fand Erwähnung. Bei Showlaser-Geräten wird dieser Aspekt durch ein geschlossenes Gehäuse und größere Entfernung zum Publikum selbst dann garantiert, wenn die Laserstrahlen direkt ins Publikum geschossen werden. Davon konnten sich die Studiogäste bei einer abschließenden Lasershow nochmal überzeugen. Die Beamshow wurde von drei LightCube 860 Showlasern auf die Studiowand projiziert. Alle Projektoren wurden von HB-Laser selbst entwickelt und gefertigt.



HB-Laser ist ein süddeutscher Hersteller und Dienstleister von Showlaser-Systemen und allem, was mit Lasern zu tun hat. Gegründet wurde HB-Laser Anfang 1990 und verfügt heute über mehr als 20 ständige Mitarbeiter am Standort in Schwäbisch-Gmünd. Dank ihren schlüsselfertigen Multimedia-Lösungen hat HB-Laser bereits über 32 nationale und internationale Auszeichnungen für Lasershows und Produkte entgegengenommen.

2014 fusionierte HB-Laser mit der Laserworld-Gruppe, um noch mehr auf den wachsenden Markt Einfluss nehmen zu können.



Der Tigerenten Club ist eine seit 1996 ausgestrahlte Fernsehunterhaltungssendung für Kinder. In ihr treten jeweils zwei Schulklassen in verschiedenen Spielen gegeneinander an und kämpfen um den Tagessieg. Darüber hinaus werden Einspieler und Kindersendungen gezeigt. Jede Sendung steht unter einem gewissen Motto, zu dem ein Gast eingeladen wird.

Quelle bzw. Informationen von:

D-73529 Schwäbisch Gmünd
HB-Laserkomponenten
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht