12.03.2020

HAPTICA® live ’20: Neuer Temin am 18. Juni

HAPTICA® live ’20: Neuer Temin am 18. Juni (Bildquelle: ©WA Media GmbH)

Wie WA Media, Veranstalter der HAPTICA® live ’20, am 10. März bekannt gab, wird die ursprünglich für den 18. März geplante „Erlebniswelt Haptische Werbung“ auf den 18. Juni 2020 verschoben.


Grund sind die Entwicklungen rund um die COVID-19-Epidemie. Nachdem der NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann die örtlichen Gesundheitsämter bereits öffentlich angewiesen hatte, der Empfehlung des Bundesgesundheitsministers, Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern abzusagen, zu folgen, war ein Fall höherer Gewalt eingetreten, der eine reguläre Durchführung der HAPTICA® live ’20 zum ursprünglich vorgesehenen Termin unmöglich machte. Am 10. März erging zudem ein Erlass des NRW-Gesundheitsministeriums, der die Weisung beinhaltet, Veranstaltungen über 1.000 Teilnehmern abzusagen.

Die „Erlebniswelt Haptische Werbung“ wird nun am 18. Juni 2020 im Bonner WCCB stattfinden. Der neue Termin liegt günstig nach den Feiertagen im Mai/Juni und vor den Sommerferien in allen Bundesländern. Zudem kollidiert er mit keiner anderen Branchenveranstaltung in Deutschland. Alle Aussteller und bisher angemeldeten Besucher wurden umgehend gesondert informiert.

Quelle bzw. Informationen von:

D-51069 Köln
WA Media GmbH
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht