23.06.2015

Gründung des Bundesarbeitgeberverbands der Bühnen- und Tribünenbauer

Gründung des Bundesarbeitgeberverbands der Bühnen- und Tribünenbauer

Um die Tätigkeit seiner Mitglieder noch deutlicher im weiten Feld der Eventbranche zu verorten, gründeten am 23. September 2014 die führenden Dienstleister den Arbeitgeberverband der Bühnen und Tribünenbauer (BAVBT).


In der konstitutionierenden Sitzung wurden Peter Schmitt, Werner Herbst und Peter Schwemann in den Vorstand gewählt.
Nicht zuletzt die falsche Einordnung als Gerüstbau von Behördenseite, sowie daraus resultierende arbeitsrechtliche Konsequenzen waren ein entscheidender Beweggrund die Interessen von neun Gründungsmitgliedern zu bündeln und ab nun gemeinsam zu vertreten.
Den Mitgliedern des Verbandes wird ein breites Angebot von juristischer Hilfe bis hin zur Beratung bei Arbeitsverträgen vermittelt.
Bis zur Fertigstellung einer Homepage laden wir alle Interessenten dazu ein, sich postalisch an uns zu wenden.

Bundesarbeitgeberverband der Bühnen- und Tribünenbauer e.V. (BAVBT)
Schiffgraben 36
30175 Hannover

Die bisherige sehr umstrittene Einordnung zum Gerüstbau ist im Hinblick auf die speziellen fachlichen Anforderungen in unserem Bereich nicht ausreichend.
Hier ist auch eine tarifliche Anbindung, die unsere speziellen Belange berücksichtigt, notwendig.

Wir bieten unseren Mitgliedern einen umfassenden Service, z.B. bei Arbeitsgerichtsprozessen, Beratungen hinsichtlich der Gestaltung von Arbeitsverträgen etc.
Weitere Einzelheiten unserer Aufgaben und Tätigkeiten sowie weitere kostenlose Serviceleistungen werden wir in absehbarer Zeit präzisieren und auf einer Homepage darstellen.

Quelle bzw. Informationen von:

D-30165 Hannover
TS Tribünen GmbH & Co. KG
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht