16.12.2019

Götz Widmann „Tohuwabohu – neues Album – neue Tour“

Götz Widmann „Tohuwabohu – neues Album – neue Tour“

Am Donnerstag, den 02. Januar 2020 um 20 Uhr im Café Hahn. Das Enfant Terrible unter den deutschen Liedermachern hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht und ein tolldreistes neues Album hingelegt, über das man garantiert noch lange reden wird.


Tohuwabohu, der Name ist Programm. Unberechenbar wie immer schüttelt er mit einer frappierenden Leichtigkeit eine Sensation nach der anderen aus dem Ärmel.

Götz Widmann in Bestform, vielleicht so gut wie noch nie. Die Pointen sitzen wie KO-Schläge. Treffsicher wie immer kommt er genau mit dem richtigen Statement zur richtigen Zeit um die Ecke.

Er hat ein großes böses Maul und niemand ist vor ihm sicher. Und doch spürt man in jeder Zeile eine tief verankerte Menschenliebe, eine Verneigung vor dem Recht des Individuums auf Selbstbestimmung, einen herzerwärmenden Humor und vor allem einen Tiefsinn, den man in unserer grenzdebilen Welt sonst fast gar nicht mehr findet. Live schon immer am allerbesten, spontan und ohne festes Programm, mit einem jedem Abend anderen Mix aus ganz frischem Material und den schönsten Klassikern, auch von seiner alten Band Joint Venture. Leuchtende Abende sind vorprogrammiert.

Tickets sind im Café Hahn-Ticketshop (Neustraße 15, 56072 Koblenz, gegenüber Café Hahn), sowie bequem online erhältlich.

Eintritt: 15,00 Euro zzgl. VVK-Entgelte / AK 19,00 Euro

Quelle bzw. Informationen von:

D-56072 Koblenz
Café Hahn Koblenz
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht