21.11.2017

Ganz nah am Menschen

Ganz nah am Menschen (Bildquelle: LOCATIONS Messe)

Reale Kontakte und emotionales Erleben auf der LOCATIONS. Die 10. Fachmesse für Meetings und Events ist in Frankfurt erfolgreich zu Ende gegangen.


Mit dem Auftritt von Joey Kelly und einer Jubiläumsparty zum 10. Geburtstag ging die LOCATIONS Rhein-Main am 9. November in der Fraport Arena in Frankfurt erfolgreich zu Ende. Rund 145 Aussteller sorgten für ein umfangreiches Informationsangebot und zeigten an ihren Messeständen alles, was es im Veranstaltungsbereich in der Rhein-Main Region gibt. Zusammen mit einem umfangreichen Rahmenprogramm konnten die Fachbesucher zahlreiche Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten wahrnehmen und sich mit den richtigen Ansprechpartnern und Interessenten vernetzen. Höhepunkte des Branchentreffs waren die neu eingeführten Themenflächen und der Auftritt des Kelly Family Mitgliedes.

Mit zahlreichen Besuchern, einem sehr gut angenommenen Vortragsprogramm mit namhaften und praxiserfahrenen Referenten aus der Marketing- und Eventbranche und jeder Menge positiver Stimmung bei den Ausstellern und dem Fachpublikum, konnte Veranstalterin Nicole Weimer ein positives Fazit der 10. Ausgabe der LOCATIONS Rhein-Main ziehen: „Unsere regionalen Angebote sind weiter gestärkt worden und wir haben mit dem Mix aus Hotels, Locations, Dienstleistern und Keynotes die Fachmesse noch einmal attraktiver gemacht. Das Ergebnis war eine lebendige, emotionale Messe, die vor allem auch für den Dialog steht.“

Mehr als 500 Aussteller und über 3.000 Besucher jährlich auf allen LOCATIONS Messen sprechen für das regionale Konzept der Eventmesse. Auch die Tagungs- und Kongressbranche im Rhein-Main Gebiet ist ein zentraler Wirtschafts- und Imagefaktor der Region. Und die LOCATIONS bildete die Vielfalt der regionalen Veranstaltungshäuser und Eventdienstleister in der komplett mit Messeständen belegten Fraport-Arena ab. Hier konnten die Besucher neben zahlreichen neuen Räumlichkeiten für Kongresse, Tagungen, Seminare, Workshops, Produktpräsentationen, Kundenveranstaltungen oder Weihnachtsfeiern alles, was man zur Gestaltung eines herausragenden Events oder einer besonderen Firmen- oder Produktpräsentation benötigt, sehen, erleben und buchen. Und wer sich beruflich weiterbilden wollte, nutzte das kostenfreie LOCATIONS-Forum mit aktuellen Branchenthemen wie Social Media Marketing, partizipative Events, Arbeitssicherheit, Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen oder die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung. Besonderes Jubiläums-Highlight war die zusätzliche Präsenzveranstaltung von und mit TV-Star Joey Kelly. Sein lebendiger Vortrag schlug die Brücke zwischen Sport ins Business und schilderte eindrucksvoll den Lebensweg als Unternehmer und Ausdauersportler.

Am Ende des Messetages lud die Veranstalterin Aussteller und Besucher zu einem Get-together und bedankte sich bei allen für die Unterstützung in den letzten zehn Jahren. Und auch auf 2018 darf man bei den LOCATIONS Messen gespannt sein, denn Nicole Weimer stellte die Kooperation zwischen der Messe und dem GCB German Convention Bureau e.V. ab dem kommenden Jahr vor. „Es wird mitunter für die Zukunft eine Rolle spielen, mit Verbänden und Betreibern für die Region auch national im Veranstaltungsbereich zu werben, gemeinsam die Trends der Zukunft aufzuzeigen und mit den Ideen und dem Feedback der Besucher das Konzept weiterzuentwickeln und die Erlebnisplattform LOCATIONS weiter auszubauen, Märkte sinnvoll zu ergänzen und neue Impulse zu geben“, so Weimer.
Ein erster Schritt in diese Richtung ist mit dem GCB also schon getan. Der Verband unterstützt seinen neuen Kooperationspartner in Bezug auf die inhaltliche Gestaltung des Vortrags- und Rahmenprogramms und engagiert sich in der Bewerbung der Veranstaltung über die GCB eigenen Kanäle. Vor allem kleinere und mittlere Anbieter aus der GCB-Mitgliedschaft zeigen großes Interesse am nationalen und regionalen MICE-Markt. Die Veranstalterin kündigte weiter an, die LOCATIONS-Messen mit neuen Infrastrukturen, neuen Features und Tools weiter zu entwickeln und den Platz in der Live-Kommunikation weiter zu stärken und auszubauen. „Wir bringen die wichtigen Themen und das richtige Publikum auf die Messe“, fasste Weimer am Messeabend abschließend zusammen, „und das regionale Angebot wird auch zukünftig ein Gewinn für Besucher und Aussteller gleichermaßen bleiben. Wer die LOCATIONS besucht, investiert einen Tag für ein Messe-Erlebnis mit Event-Charakter. Lernt Marken und Produkte kennen. Ehrlich - und ganz nah am Menschen.“

Quelle bzw. Informationen von:

D-74635 Kupferzell
LOCATIONS-Die Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht