22.11.2019

FLORIS Catering erhält Nominierung zum Caterer des Jahres

FLORIS Catering erhält Nominierung zum Caterer des Jahres

Berlin, 21.11.2019. FLORIS Catering hat vom Magazin Cooking + Catering Inside in der Kategorie GreenCatering eine Nominierung zum Caterer des Jahres 2019 erhalten. Beworben hat sich FLORIS mit seinem Nachhaltigkeitskonzept, das u.a. die Themen CO2-Kompensation, Lebensmittelspenden und fair erzeugte Lebensmittel in den Vordergrund stellt.


Die Preisverleihung fand vor rund 200 geladenen Gästen aus der Catering-Branche in der Alten Kongresshalle in München statt und prämierte die besten Caterer in den Kategorien Concepts, Corporate und GreenCatering.

Das Fachmagazin Cooking + Catering Inside berichtet seit fast 20 Jahren über den Catering-Markt und die Gastronomie-Branche und richtet sich hauptsächlich an Geschäftsführer und Unternehmensinhaber. Der Branchen-Award „Caterer des Jahres“ wird seit 2003 für herausragende Dienstleistungskonzepte mit Benchmark-Charakter aus den unterschiedlichen Catering-Bereichen vergeben.

FLORIS Catering feierte im Mai 2019 sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Gegründet wurde FLORIS Catering von Kerstin und Floris Vlasman als Filmcatering in Berlin. In den 25 Jahren ihres Bestehens, hat sich FLORIS Catering zum führenden Event- und Messecatering im Business- und Privatkundenbereich im Raum Berlin & Brandenburg entwickelt, das Full-Service-Catering für bis zu 3.500 Gäste pro Veranstaltung anbietet. Als zertifizierter Green Caterer legt FLORIS viel Wert auf nachhaltiges Handeln und bietet CO2-neutrale Veranstaltungen an. Ferner werden Klimaschutzprojekte unterstützt. Die Lebensmittel und Getränke sind auf Kundenwunsch unbehandelt und werden direkt aus der Region bezogen. Um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden, werden die Reste an gemeinnützige Organisationen gespendet.

Quelle bzw. Informationen von:

D-10999 Berlin
FLORIS Catering GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht