07.08.2019

Feuershows begeistern rund 200.000 Gäste der Mainzer Sommerlichter

Feuershows begeistern rund 200.000 Gäste der Mainzer Sommerlichter

Am letzten Juli-Wochenende setzten die "Mainzer Sommerlichter" das Rheinufer in Szene. Rund 200.000 Besucher kamen an den drei Festival-Tagen, um die Feuershows, Licht-Jonglage und das Feuerwerk zu bestaunen.


Bereits am Freitag begann das kunterbunte Programm der "Mainzer Sommerlichter". Zahlreiche Bands, die LED-Jonglage und Feuershows von Modern Juggling luden zum Verweilen ein. Nicht nur die Mainzer, sondern auch überregionale Gäste kamen, um am Rheinufer zwischen den Buden zu flanieren.

Am Samstag wurde es am Horizont zeitweise düster, doch das Wetter verschonte das Festivalgelände am Rheinufer und es blieb den ganzen Tag über trocken. Somit versammelten sich über 100.000 Besucher für das Highlight des Abends am Rheinufer: Ein 30-minütiges Musikfeuerwerk begeisterte die Zuschauer.

Im Anschluss ging das Programm noch weiter: Die Feuershow von Modern Juggling begeisterte die Zuschauer bis spät in die Nacht.

Quelle bzw. Informationen von:

D-64823 Groß Umstadt
Modern Juggling - Feuershows und Lichtjonglage am Puls der Zeit
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht