11.02.2020

FAMAB auf der EUROSHOP - Besonderes Highlight: BrandEx Award – Special Edition EuroShop

FAMAB auf der EUROSHOP - Besonderes Highlight: BrandEx Award – Special Edition EuroShop

Vom 16. - 20. Februar 2020 ist es wieder so weit. Die EuroShop öffnet ihre Türen und der FAMAB ist auch in diesem Jahr mit einem eigenen Stand und spannenden Vorträgen auf der Expo & Event Stage vertreten (Halle 4, Stand C39/E40). In diesem Jahr gibt es darüber hinaus ein besonderes Highlight: unter allen Ausstellern in den Hallen 4 + 5 werden mit dem „BrandEx Award – Special Edition EuroShop“ drei Auszeichnungen in der Kategorie ARCHITECTURE verliehen.


BrandEx Award – Special Edition EuroShop
Eine unabhängige Jury aus fünf Branchenexpertinnen und -experten wird drei EuroShop Messeauftritte auszeichnen, die im besonderen Maße durch Kreativität, Innovation, den besonderen Umgang mit Herausforderungen überzeugen und intelligent die gesamte Klaviatur der Live-Kommunikation nutzen.

Prämierungskriterien sind dabei die herausragende Konzeption von Architektur, grafischer Kommunikation, Medien und interaktiven Elementen, die das Zusammentreffen von Marken, Botschaften und Menschen zu einem einzigartigen Auftritt machen.

Mit der Auszeichnung auf der EuroShop erhalten die ausgewählten Ausstellungsstände die Chance, beim BrandEx Award 2021 direkt in Level 2 einzusteigen. Die Teilnahmegebühr (i.H.v. 250,00 EUR zzgl. MwSt. pro Einreichung) sowie die Nominée-Longlistgebühr (i.H.v. 480,00 EUR. zzgl. MwSt.) entfallen.

Die Jurysitzung findet am 16. Februar 2020 statt. Die Verleihung der Gewinnerurkunden erfolgt am 18. Februar von 15.30 Uhr – 16.45 Uhr auf der Expo & Event Stage.

Die Jurymitglieder für den BrandEx Award – Special Edition EuroShop sind:
Sabine Türke, Geschäftsleitung Atelier Türke Firmengruppe
Ulrike Tondorf, Head of Live & Experience Branding Bayer AG
Anthony de Taranto, Geschäftsführer gtp2 architekten
Joe Kinze, Geschäftsführer und Kreativdirektor plan-j® GmbH
Florian Hopfner Geschäftsführer PERFACTORY GmbH + HEAD OF SALES & MARKETING // WENGER.ONE GmbH

Expo & Event Stage
Ein Besuch der Expo & Event Stage lohnt sich aber nicht nur zur Verleihung der BrandEx Gewinnerurkunden. Während der gesamten Messelaufzeit erwartet das nationale und internationale Publikum dort spannende Impulse von Expertinnen und Experten der Live-Kommunikationsbranche. Der FAMAB ist in diesem Jahr gemeinsam mit der ESG, dem IFES und dem m+a report für die inhaltliche Ausgestaltung des Bühnenprogramms verantwortlich. Unter anderem mit dabei Vera Viehöfer, Director Live-Marketing beim EREIGNISHAUS und FAMAB-Vorständin für den Bereich Internationales. Sie fordert in ihrem Vortrag „Die Macht des Raumes“ einen Bewusstseinswandel: „Räume sind viel mehr als Facility Management oder Architektur - sie sind Live-Kommunikation“. In Ihrem Vortrag beleuchtet Sie warum Stores und alle Arten von physischen Räumen die Marke und die Umsatzträger der Zukunft sein werden. Mehr Informationen zum Programm finden Sie auf der EuroShop Website.

Networking & News
Das Programmhighlight auf dem FAMAB-Stand: Das persönliche Gespräch! Der FAMAB-Auftritt ist als zentrale Networking- und Informations-Plattform angelegt. Die Besucher können sich bei einem Gespräch mit den FAMAB-Ansprechpartnern über die Mitglieder, die Aktivitäten und Neuigkeiten des Verbands informieren oder einfach nur eine kleine Pause vom Messebesuch einlegen. Darüber hinaus kann der FAMAB-Stand von Mitgliedern selbst als Treffpunkt für Meetings mit Partnern, Kunden und Lieferanten genutzt werden.

Dank an die EuroShop Sponsoren 2020
Der FAMAB-Auftritt auf der EuroShop wurde durch das großartige Engagement von Sponsoren und Partnern möglich gemacht. Ein herzliches Dankeschön für die tatkräftige Unterstützung geht an:
EuroShop, FOTOBODEN™, Promocube® GmbH, Gastronomie Service Dahmen GmbH, fundus7 GmbH, Markus GmbH, holz´akzente GmbH & Co. KG, MOSS INC., DB Schenker und Oliver Wachenfeld Fotodesign.

Quelle bzw. Informationen von:

D-33378 Rheda-Wiedenbrück
FAMAB Kommunikationsverband e.V.
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht