31.01.2017

Fachwirt-Abschluss neben dem Job

Fachwirt-Abschluss neben dem Job Neben dem Job sich weiterbilden? Eine Fachwirtin erzählt, wie es bei ihr geklappt hat.
(Bildquelle: fotolia/Studieninstitut für Kommunikation)

Eine IHK-Beste und Absolventin des Studieninstituts berichtet über ihre Weiterbildung zur Fachwirtin neben ihrer Berufstätigkeit: Wie viele Stunden muss man lernen? Lohnt sich der Aufwand? Wie anerkannt ist der Abschluss? Alle Fragen der Webinar-Teilnehmer werden persönlich beantwortet.


Zu Gast im Webinar begrüßen wir live Yannah Müller, beste Absolventin des Lehrgangs zur geprüften Fachwirtin für Werbung und Kommunikation (IHK) und ausgebildete Eventmanagerin. Nach sieben Jahren Agentur-Leben ist sie seit März 2016 bei der TÜV Rheinland i-sec GmbH in Köln als Marketing- und Eventmanagerin im Einsatz.

Die I-sec, also IT Services & Cyber Security des TÜV Rheinland, beschäftigt sich im Bereich IT- und Informationssicherheit mit den sich stetig verschärfenden Cyber-Bedrohungen für die Wirtschaft und Institutionen. Wer vorab mehr erfahren will, findet ein interessantes, sehr spannendes Interview mit Yannah Müller unter


www.studieninstitut.de/news/6346/mit-dem-tuev-gegen-cyber-war-eine-eventmanagerin-im-einsatz.html


FACTS ZUM INFO-WEBINAR:
WANN: Donnerstag, 16.02.2017, 17:00 bis 18:00 Uhr
INHALTE:
- Kurze Vorstellung der berufsbegleitenden Fachwirte-Lehrgänge
- Abschluss „Fachwirt“ und seine Bedeutung
- Anschließender Live-Chat mit Yannah Müller

SPEAKER: Yannah Müller (Fachwirtin für Werbung und Kommunikation, IHK-Beste 2016, TÜV Rheinland) und Katja Poley (M.A., Beratung Studieninstitut)

ZIELGRUPPE: Alle, die nebenberuflich an einem Fachwirte-Abschluss (IHK) im Bereich Werbung und Kommunikation, Veranstaltung und Wirtschaft interessiert sind.

IHR VORTEIL: Bequemes, ortsunabhängiges Dabeisein über PC oder mobiles Gerät mit Internetzugang.
GEBÜHR: Das Webinar ist kostenfrei. Um Anmeldung vorab wird gebeten unter
www.studieninstitut.de/webinar

Das Beratungsteam stehen für Fragen zur Verfügung: Katja Poley & Alina Piontek
Fon: 0800/77 92 37-0 (kostenfrei im deutschen Netz) oder Mail: beratung@studieninstitut.de

Quelle bzw. Informationen von:

D-40589 Düsseldorf
Studieninstitut für Kommunikation GmbH Praxisorientierte Weiterbildungen
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht