08.05.2017

Fachkräfte gesucht: Event- und Messemanagement sehr gefragt

Fachkräfte gesucht: Event- und Messemanagement sehr gefragt Im Event- und Messemanagement sind Fachkräfte sehr gefragt.
(Bildquelle: fotolia / Studieninstitut für Kommunikation)

Events und Messen haben entsprechend aktueller Studien mit 14,4 Mrd. Euro jährlichem Investitionsvolumen den höchsten Budgetanteil an den Marketingausgaben deutscher Unternehmen. Event- und Messemanagement haben sich vor diesem Hintergrund in den letzten Jahren zu wichtigen Berufsfeldern im Dienstleistungsbereich entwickelt, für die Fachkräfte gesucht werden. Fragen beantwortet ein Webinar am 12.05.2017.


Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement wurde entwickelt, diese Bedarfslücke zu schließen und vielfältige Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten im Event- und Messebereich zu bieten. „Dieser Studiengang richtet sich sowohl an Berufseinsteiger als auch an bereits erfahrene Berufstätige“, erklärt Fachbereichsleiter Dipl.-Kfm. Michael Wenisch von der Technischen Universität Chemnitz education (TUCed). Die Vorteile: Flexible Zeiteinteilung, E-Learning-Angebote und Fern- und Präsenzstudium in Kombination.

Das berufsbegleitende Studium kombiniert solide wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse und spezialisiertes Managementwissen im Event- und Messebereich mit der direkten praktischen Anwendung. Praxispartner ist das Studieninstitut für Kommunikation GmbH in Düsseldorf. In einem kostenfreien Webinar am 12.05.2017 um 13 bis 14 Uhr wird Frau Prof. Dr. Cornelia Zanger, Universität Chemnitz und Initiatorin der Wissenschaftlichen Konferenz Eventforschung, und eine Bachelor-Studentin im 5. Semester Fragen beantworten.

Die Zulassung zum Studium kann bei Nachweis folgender Qualifikationen erteilt werden:
- Allgemeine Hochschulreife oder
- einschlägige fachgebundene Hochschulreife oder
- fachbezogene Meisterprüfung oder
- abgeschlossene Berufsausbildung, mindestens 3 Jahre Berufserfahrung sowie bestandene Zugangsprüfung nach § 17 Abs. 5 SächsHSfG.

Der nächste Studienstart ist am 12.10.2017. Die Vergabe der Studienplätze erfolgt nicht an einem bestimmten Stichtag, sondern kontinuierlich nach dem zeitlichen Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl. Bewerber erhalten Ihre Studienzulassung bei Erfüllung der genannten Zulassungsvoraussetzungen ca. 2 bis 3 Wochen nach dem Eingang der Bewerbung. Zusätzliche Auswahlkriterien werden nicht zugrunde gelegt.

Mehr Infos unter: https://www.tuced.de/bsc-emm/ UND http://studieninstitut.de/bachelor-eventmanagement

Quelle bzw. Informationen von:

D-40589 Düsseldorf
Studieninstitut für Kommunikation GmbH Praxisorientierte Weiterbildungen
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht