26.01.2015

Exzellent in Form und Funktion: Kulinarische Inszenierungen von Kirberg Catering auf der imm 2015 in Köln.

Exzellent in Form und Funktion: Kulinarische Inszenierungen von Kirberg Catering auf der imm 2015 in Köln. (Bildquelle: Manfred Daams)

Vom 18. bis 25.1. zeigt der Top-Caterer aus Bergisch Gladbach im Rahmen der internationalen Einrichtungsmesse wieder einmal viele kulinarische Inszenierungen und Überraschungen.


Wie jedes Jahr im Januar gab die imm cologne auch 2015 den Startschuss für ein Erfolg versprechendes Möbeljahr. Während auf der Messe und ihren begleitenden Events die Weichen auf Zukunft gestellt wurden, stellte Kirberg die Weichen auf kulinarische Inszenierung: zur Cologne Design Night, zur Preview, während der DeRucci-Party mit Sophia Loren, beim 25. Geburtstag von ELLE Décoration, zum 15-jährigen Jubiläum von H.O.M.E. Außerdem verwöhnte Kirberg an allen Messetagen namhafte Aussteller und deren Gäste mit köstlichem Stand-Catering. Alles in exzellenter Form und Funktion, perfekt abgestimmt auf die Eventkonzepte, die Locations und die Messeauftritte.



Warm-up zur imm war wie immer die Cologne Design Night, dieses Jahr besonders glanzvoll, weil in den prächtigen Räumen der Flora Köln. Rund 1000 Gäste kamen zu Preisverleihung – Michele de Lucchi wurde zum A&W Designer des Jahres gekürt – und Get-together. Der rote Faden des Events lautete: „Design erzählt Geschichten – jede Geschichte und jedes Design nehmen auf einem leeren Blatt Papier ihren Anfang.“ Das ließ sich Kirberg nicht zweimal sagen und servierte Köstliches in phantasievollen, appetitlichen Verpackungen. Z.B. Mini-Winterrollen in Reispapier, Sobanudelsalat mit gegrilltem Thunfisch in der Snackbox oder traumhafte Desserts im Design geometrischer Formen.



Am Sonntag, zur Preview in der Design Post Köln, beglückte Kirberg bis zu 800 geladene Gäste mit Gesundem und Leckerem vom Buffet, Kuchen im Glas und vielem mehr. Danach sechs weitere Tage Crew- und Aussteller-Catering in der angesagten Design-Location.



Montagabend gab es glamourösen Besuch in der Flora Köln. Sophia Loren war zu Gast bei der Grand Opening Party des italienischen Designbetten-Herstellers DeRucci. Und Kirberg machte großes Küchenkino, passend zur größten Showproduktion in der Flora seit ihrer Neueröffnung: vom Tomatenshot mit Gin und Garnelenspieß über Zander auf Champagnerkraut bis zur Nachtcrème von der Schokolade mit Vanille-Passionsfrucht.



Beim „Cirque de Surprise“ zum 25. Geburtstag von ELLE Décoration hieß es: Manege frei für den „Kulinarischen Überraschungszirkus“ von Kirberg. Während verschiedene „Zirkus-Artisten“ die 300 Gäste unterhielten, servierte Kirberg Speisen und Getränke – köstliche Überraschungen „artistisch“ in Szene gesetzt. Z.B. als opulenter Tortentisch oder als menschliche „Wandelbar“. Das Ganze in einer Location der ganz besonderen Art: im großen Saal des Neubaus des weltberühmten Auktionshauses Van Ham.



Perfekt in Form und Funktion auch das Catering für Ahead Media in der Xpost. Zum 15. Geburtstag von H.O.M.E., Deutschlands Wohnmagazin für modernes Leben, präsentierte Kirberg ein Menü aus Vorspeisen, Hauptgängen und Dessert außergewöhnlich und raffiniert im Kulinarischen Hochregal. So gab es z.B. marinierten Wirsing mit senfgebeiztem Lachs, Kalb mit Balsamicolinsen und eine Candybar, an der jeder Gast seine Lieblingsmischung selbst zusammenstellen konnte. Ganz oben auf der imposanten Buffet-Konstruktion: Design-Highlights aus der internationalen Möbelwelt.

Und last but not least gibt es wie immer viel exzellentes Stand-Catering – während der gesamten Messelaufzeit. Versorgt und verwöhnt wurden Aussteller, Gäste und Crews. Perfekte Messe-Kulinarik – im Stil namhafter Möbel-Marken.



Die Kirberg GmbH feierte 2012 ihr 30-jähriges Bestehen und zählt zu den erfolgreichsten deutschen Caterern. Das Unternehmen erhielt zahlreiche Auszeichnungen, wie den LECA Award 2012, und belegte zweimal in Folge, 2011 und 2012, den dritten Platz im Eventcatering-Ranking des BlachReports. 2010 wurde Kirberg Catering der Titel „Caterer des Jahres“ vom Fachmagazin „Catering Inside“ für das Konzept Corporate Food verliehen. Seit Sommer 2014 sorgt Kirberg als Gastronomiepartner der KölnKongress GmbH für exzellentes Catering in der Flora Köln. Das Unternehmen arbeitet für Konzerne wie Adesso AG, AXA, CITROËN, Hubert Burda Media, Porsche Consulting und REWE Group. Es setzt schmackhafte Akzente auf großen und kleinen Veranstaltungen, sorgt für die kulinarische Inszenierung nationaler und internationaler Events, kocht und kreiert auf weltweiten Messen, wie der internationalen Möbelmesse imm, und im Motorsport, wie bei der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) oder der FIA World Rally Championship (WRC). Darüber hinaus bewirtet Kirberg Catering seit 13 Jahren die Musiker von „Rock am Ring“, Deutschlands größtem Musikfestival.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht