28.11.2016

eSuiteBerlin 2016

eSuiteBerlin 2016

Konferenzdesign im Jüdischen Museum Berlin


Veränderungen, Ideen, Visionen: Um der Schnelllebigkeit des E-Commerce und den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden, müssen sich Unternehmen immerzu neu definieren. Die eSuiteBerlin 2016 bietet führenden Persönlichkeiten der internationalen E-Commerce-Branche Raum, diesen Wandel zu thematisieren.

Ein Ein-Tages-Event, dessen Look & Feel ohne Frage die Dynamik und Innovationskraft der Branche zum Ausdruck bringen sollte. Gemeinsam mit Veronika Westerheide von Pandora Events Berlin setzte Party Rent ein modernes Design im Glashof des Jüdischen Museums Berlin um. „Wir haben uns von dem gläsernen Raum und dessen spannender Architektur inspirieren lassen“, erklärt die Event-Managerin. Sitzmöbel von HAY, Beistelltische in Betonoptik und Bars und Buffets in Altholz unterstrichen nicht nur die Location, sondern auch den offengehaltenen Charakter der Konferenz. Zwanglos wurden nicht nur die Mietmöbel hergerichtet, auch das Catering wurde statt an Tischen als Flying-Buffet serviert.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht