05.05.2015

Erfolgreicher Start des Studiengangs Bachelor Event- und Messemanagement

Erfolgreicher Start des Studiengangs Bachelor Event- und Messemanagement (Bildquelle: TUCed – Institut für Weiterbildung GmbH)

Interessierte können noch bis 18. September 2015 beginnen - Credits bieten Zugang zu Premium-Ausbildung der erlebnisorientierten Live-Kommunikation


Der bundesweit einzige berufsbegleitende Fernstudiengang zum Bachelor of Science (B.Sc.) für Event- und Messemanagement ist erfolgreich in das erste Semester gestartet. Die offizielle Eröffnung mit individueller Begrüßung der Studierenden fand am 9. April 2015 an der Technischen Universität Chemnitz education (TUCed) statt. Bildungs- und Praxispartner ist die Studieninstitut für Kommunikation GmbH. Professor Zanger, Inhaberin der Professur für Marketing und Handelsbetriebslehre an der TU Chemnitz und Studiengangsleiterin, erklärt: „Mit dem Bachelor schließen wir endlich eine Lücke, die es bisher auf dem Weg zum Master of Business Administration (MBA) Eventmarketing gab. Wir bieten mit dem Bachelor of Science einen Abschluss an, der von Arbeitgebern hoch geschätzt wird und den Zugang zu vielen beruflichen Einsatzgebieten ermöglicht.“

Was das Fernstudium zu bieten hat: Die Regelstudienzeit beträgt acht Semester und lässt sich mittels fachspezifischer Ausbildung auf sechs Semester reduzieren. Grundlagen- und Methodenwissen wird in einer Kombination aus E-Learning- und Selbststudienabschnitten sowie Präsenzlehrphasen vermittelt. Als Besonderheit gilt die intensive Betreuung der Studierenden durch die Studiengangsleiter, die Dozenten sowie durch die Teams der TUCed und des Studieninstituts. Erreichbare 180 Credits eröffnen den Absolventen zudem weitere Qualifikationsmöglichkeiten, wie etwa den Zugang zum weiterbildenden Master of Business Administration (MBA) Eventmarketing. Dieser MBA wird seit mehr als 10 Jahren von der TU Chemnitz als Premium-Ausbildung für Fach- und Führungskräfte der Live-Kommunikation angeboten und begründet die umfassende Erfahrung der TUCed hinsichtlich der Weiterbildungsstudiengänge.

Wie der Einstieg noch gelingt: Interessenten können sich gerne noch bis 5. September 2015 für den aktuell laufenden Studiengang anmelden. Die erste Veranstaltung, die dann vor Ort in Chemnitz besucht werden kann, findet am 18. und 19. September 2015 statt. Bis dahin verpasste Seminare können die Bachelor-Studenten im Selbststudium oder zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Entsprechend lässt sich die erste Prüfung zu einem späteren Termin absolvieren.

Anmeldung:
bis 05. September 2015; erste Präsenzphase: 18./19. September 2015
Ort: Die Seminare finden in Chemnitz und in Düsseldorf statt.
Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz), Hochschulabschluss

Hinweise zu umfassenden Förderungen: Studienteilnehmer mit Wohnort in Sachsen können den Weiterbildungsscheck der Sächsischen Aufbaubank nutzen. Bei entsprechenden Voraussetzungen wie Alter, Einkommen etc. werden bis zu 70 Prozent der Studiengebühren zurückerstattet. Interessierte Arbeitgeber sollten sich über den betrieblichen Weiterbildungsscheck informieren. Zudem bieten die Investitionsbanken des jeweiligen Bundeslandes spezielle individuelle oder betriebliche Fördermöglichkeiten an. Einen Überblick gibt es auf der Website.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht