13.09.2019

eps australia und The Fortitude Music Hall vereinbaren exklusive Partnerschaft

eps australia und The Fortitude Music Hall vereinbaren exklusive Partnerschaft

Southport/Brisbane - eps australia und Brisbanes neueste Spielstätte, The Fortitude Music Hall, starten eine exklusive Partnerschaft. Fortan unterstützt das australische Tochterunternehmen des Infrastrukturdienstleisters eps den neuen Veranstaltungsort The Fortitude Music Hall mit CAD-Planungsleistungen und temporärer Infrastruktur sowie seiner großen internationalen Erfahrung in der Planung und Durchführung von Outdoor-Shows. Startschuss der Partnerschaft war am 18. August mit der Beatles Abbey Road Live Show.


"The Fortitude Music Hall ist derzeit eines der spannendsten Projekte im Unterhaltungsviertel von Brisbane", sagt Andrew Stone, Managing Director von eps australia. "Wir freuen uns, als exklusiver Partner an diesem neuen Veranstaltungsort dabei zu sein. Dem Unterhaltungssektor in Brisbane wird es eine neue Dynamik verleihen, u.a. weil das Venue von wichtigen Persönlichkeiten der australischen Musikindustrie wie Live Nation, Secret Sounds sowie dem Powderfinger-Bassisten und Inhaber von The Triffid, John 'JC' Collins, unterstützt wird.“

Ein kompetenter Partner, der uns bei der Umsetzung unserer Vision unterstützt

John Collins kommentiert: "eps australia ist führend in seinem Bereich. Das Unternehmen betreut Shows in Veranstaltungsorten in ganz Australien sowie Neuseeland und bringt jahrelange Erfahrung im Live-Entertainment-Business mit. Wir freuen uns, einen kompetenten Partner gefunden zu haben, der uns bei der Umsetzung unserer Vision der Fortitude Music Hall als einem ganz besonderen Ort für Künstler, Industrie und Fans und der ersten Livemusik-Destination in Queensland unterstützen wird".

The Fortitude Music Hall wurde am 26. Juli eröffnet und ist mit einer Kapazität von 3000 Personen und einer Kapazität von 1100 Sitzplätzen der größte Ball-/Theater-Saal Australiens. Die Idee dazu entstand, als Scott Hutchinson von Hutchinson Builders ein Geschäftshaus in der Brunswick Street Mall kaufte. Später schlossen sich das Team von The Triffid, Secret Sounds (The Falls Festival & Splendour in The Grass) sowie Live Nation zusammen und entwickelten das Konzept der Fortitude Music Hall. Inspiriert von einigen der beliebtesten Art-Deco-Locations der Welt und der Vergangenheit von Brisbane, ist der neue Veranstaltungsort eine Hommage an die legendäre Festival Hall in Brisbane.

Quelle bzw. Informationen von:

D-50127 Bergheim
eps gmbh
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht