Bild zu Electrisize Festival gibt erste Acts für 2023 bekannt
(Bildquelle: Nicolai Semrau)

Electrisize Festival gibt erste Acts für 2023 bekannt

vom 13.11.2022 veröffentlicht über meinMemo

Bis zu 40.000 Besucher werden am 11./12./13. August 2023 auf dem Gelände vor Haus Hohenbusch in Erkelenz (NRW) von den Electrisize Veranstaltern erwartet. Nun stehen die ersten Acts fest, die auf den fünf Festivalbühnen an den drei Festivaltagen die Fans zum Feiern bringen sollen.

Bis zu 40.000 Besucher werden am 11./12./13. August 2023 auf dem Gelände vor Haus Hohenbusch in Erkelenz (NRW) von den Electrisize Veranstaltern erwartet. Nun stehen die ersten Acts fest, die auf den fünf Festivalbühnen an den drei Festivaltagen die Fans zum Feiern bringen sollen.

Nach Corona-bedingter Festivalpause kehrte diesen Sommer die energiereiche Festivalwelt nach Erkelenz zurück. An erstmalig drei Festivaltagen feierten knapp 40.000 Besucher zu Musik aus den Genres EDM, House, Techno, Hardstyle und Partyhits. Bereits am Dienstag nach dem Festivalwochenende startet der Vorverkauf für die nächste Ausgabe am 11./12./13. August 2023. Nun gaben die Veranstalter die ersten nationalen und internationalen Künstler bekannt, die für das musikalische Programm sorgen.

Mit Da Tweekaz holen die Electrisize-Macher zwei Besucherlieblinge zurück. Das Hardstyle-Duo aus Belgien spielte zuletzt 2019 auf der großen Electrisize Mainstage. In den letzten Jahren traten sie weltweit u.a. beim Tomorrowland Festival in Belgien oder dem Ultra Music Festival in Miami auf. 2023 wird ihnen die Ehre zu Teil, die Closing Show auf der Hauptbühne am Sonntagabend zu spielen. Die Chartstürmer HBz werden ebenfalls am Festivalsonntag mit von der Partie sein und mit ihren erfolgreichen Hits „King Kong“ und „Lebenslang“ das Publikum zum Tanzen bringen. Zudem wird „Kind van de duivel“-Artist Jebroer auf der Mainstage sein Electrisize Comeback feiern. Auf der Tapuya Bühne können sich Techno-Freunde über Anna Reusch, Klanglos und Zeuz freuen. Mit GPF, Rooler und Sickmode wird für harte Sounds auf der Hardsize Bühne gesorgt.

Insgesamt bietet das Electrisize Festival 120 Künstler auf fünf Festivalbühnen. Ein Highlight bei Electrisize sind die aufwändig gestalteten Bühnen, die Jahr für Jahr neu entworfen werden. Foodcourts, Hängemattendörfer und neue Aktionsflächen runden das Erlebnis für die Besucherinnen und Besucher ab. Direkt neben dem Festivalgelände entsteht die Electricity, der offizielle Festival Campingplatz. Der Besuch am Freitag und Samstag ist ab 18 Jahren möglich. Besucher ab 12 Jahren dürfen das Festivalgelände am Sonntag erkunden.

FACTS: Das Electrisize Festival findet am 11./12./13. August 2022 in Erkelenz (NRW) statt, Camping vom 10. bis 14. August. Full Weekend-Ticket ab 129 Euro, Camping-Ticket 65 Euro (zzgl. Gebühren)