12.04.2010

Drum Cafe präsentiert zur WM 2010 das Fanfestival ´WIR TROMMELN FÜR DEUTSCHLAND`

In Kooperation mit Good News Communications und Oliver Lorscheid Veranstaltungstechnik baut Drum Cafe Ihnen mit Tribüne, Großbildschirm, WM-Lounge und WM-Moderation die Atmosphäre von Südafrika nach und begleitet gleichzeitig das Programm mit einem Drum Cafe interaktiven Event.



In Kooperation mit Good News Communications und Oliver Lorscheid Veranstaltungstechnik baut Drum Cafe Ihnen mit Tribüne, Großbildschirm, WM-Lounge und WM-Moderation die Atmosphäre von Südafrika nach und begleitet gleichzeitig das Programm mit einem Drum Cafe interaktiven Event. Sie können die WM und Drum Cafe im Fernsehen anschauen. Oder in Ihrem eigenen Public Viewing Event mittendrin dabei sein. Weitere Informationen zu dem Gesamtpaket Fanfestival "WIR TROMMELN FÜR DEUTSCHLAND" finden Sie hier: www.trommeln-fuer-deutschland.de



Für die Events, wo es aus Logistikgründen absolut nicht möglich ist, an die Teilnehmer Trommeln auszuteilen hat Drum Cafe ebenso ein neues Programm: Drum Cafe bietet seit 2010 als kleine Schwester der großen Trommel-Events den Drum Cafe Body-Percussion Event „Cafe-Klatsch":



"Ein Bass-Groove steht im Raum und die drei Musiker betreten aus dem Off die Bühne. Zunächst wird nur geschnipst aber mit dem nächsten Funky Groove beginnt auch schon das gemeinsame Klatschen, zunächst sehr einfach. Der Drum Cafe Body Percussion Event wäre kein Drum Cafe Event wenn die Grundprämisse aller der Events und Trainings nicht eingehalten würde: Das die Teilnehmer etwas überraschend mitreißendes ganz nebenbei erlernen und mit dem Gefühl aus der Veranstaltung gehen, weit über sich hinausgewachsen zu sein. In dem Klatsch-Event erfahren die Teilnehmer, dass es verschiedene Klatschtechniken gibt, deren einzelne Sounds sich zu einem komplexen Rhythmus zusammenbauen. Klatschen ist danach nicht mehr das Gleiche und bekommt eine spielerische Vielfalt. Es folgen weitere Programmpunkte, die verschiedene Möglichkeiten der Lauterzeugung kombinieren und stakkato-artige Rhythmen mit melodischen Soli verbinden. Am Ende steht das große Finale mit der abschließenden Moderation, was hier eben überhaupt passiert ist und wie sich dies auf die Veranstaltungsziele übertragen lässt. Neben dem Einsatz für Firmenevents jeglicher Art gerade zum Anheizen für Ihre Gäste vor einem Public Viewing eine perfekte Alternative." Ein Video zu dem Body Percussion Event und viele weitere Videos finden Sie auf der Web-Seite von Drum Cafe.


Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht