20.06.2014

Drum Cafe gründet Andante Communications GmbH i.G.

Drum Cafe gründet Andante Communications GmbH i.G.

Als Reaktion auf den wachsenden Markt für langfristige, wirkungsvolle Personal- und Organisationsentwicklung gründet Matthias Jackel, Inhaber und Gründer von Drum Cafe, das Kommunikations- und Beratungsunternehmen Andante Communications.


Als
Reaktion auf den wachsenden Markt für langfristige, wirkungsvolle Personal- und
Organisationsentwicklung gründet Matthias Jackel, Inhaber und Gründer von Drum
Cafe, das Kommunikations- und Beratungsunternehmen Andante Communications.


Andante ist ein Begriff aus der Musik. Er steht für ein „gesundes Tempo“ und
damit für eine gesunde Entwicklung. Andante Communications ist die
konsequente Weiterentwicklung der Nutzung von Musik in der
Unternehmensberatung und Personalentwicklung. Musik wird in unserer
modernen Gesellschaft vor allem als Performance-Kunst
wahrgenommen.  „Erfunden“ wurde die Musik zu einem ganz anderen
Zweck: um Menschen miteinander zu verbinden. In vielen alten Kulturen
der Welt ist jeder ein Musiker. Kunden von Andante
Communications nutzen die Macht der Musik und benötigen dazu keine
musikalischen Vorkenntnisse.  Denn nur zwei Faktoren sind nötig, damit Menschen
miteinander Musik machen:

  • Sie müssen eine Gemeinschaft bilden, die zusammenarbeitet.
  • Führungsrollen müssen klar definiert und eindeutig gelebt werden.

Diese beiden trivial klingenden Punkte sind die Basis der Arbeit von Andante Communications. Denn ob Menschen glücklich zusammenkommen, ob die (Zusammen-)Arbeit sie erfüllt und wie erfolgreich (Führungs-)Rollen dabei gelebt werden, bestimmt fundamental das Ergebnis. Musik verbindet die Menschen seit tausenden Jahren. Die Musik liefert uns Antworten auf die Fragen an die Gemeinschaft der Zukunft. Andante Communications liefert die Antworten auf die drängenden Fragen der Personal- und Unternehmensentwicklung.

Drum Cafe ist der weltweit führende Anbieter für interaktive Trommel- und Musikevents als Motivation, Teambuilding und Entertainment für Firmen-Veranstaltungen. Jeder Teilnehmer, ob zehn oder 10.000, erhält ein eigenes Instrument und wird Teil einer mitreißenden gemeinsamen Performance. In einer Keynote wird am Ende gezeigt, warum das Team so erfolgreich war und wie das mit dem Business des Unternehmen sowie den Zielen der Veranstaltung in Verbindung steht. Auf diesem Event-Konzept basiert ferner das Drum Cafe Training, das von deutschen Top-Unternehmen für Team- und Führungskräftetrainings gebucht wird. Im Juni 2014 ist Drum Cafe zehn Jahre auf dem Deutschen Markt und hat in tausenden Veranstaltungen bereits über eine halbe Millionen Teilnehmer erreicht.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht