03.10.2015

Die Mobilés beim Festakt 25 Jahre Deutsche Einheit

Die Mobilés beim Festakt 25 Jahre Deutsche Einheit Schattentheater - Die Mobilés - Reichstag

Am 03.10.2015 findet die offizielle Zeremonie zu 25 Jahren Deutsche Einheit in der Alten Oper in Frankfurt statt. Die Mobilés beeindrucken mit ihrem Schattentheater die Gäste in der Alten Oper in Frankfurt und Millionen Menschen an den Bildschirmen während der Live Übertragung im ZDF.


Die Kommunikations-Agentur Metropress beauftragt die Mobilés damit, die 25-jährige Geschichte des vereinten Deutschlands mit allen Höhen und Tiefen in 4 min Schattentheater auf die Bühne zu bringen – eine anspruchsvolle Aufgabe.

Von der Grenzöffnung am Brandenburger Tor, den Trabis und dem Oderhochwasser, über den Regierungsumzug und die Euro-Einführung bis hin zum deutschen Papst und der Fußball-WM - die Mobilés finden beeindruckende und treffende Schatten-Bilder für die wichtigen Momente der deutschen Einheits-Geschichte.

Zu Recht wird ihnen langanhaltender Applaus von den anwesenden Gästen (Bundeskanzlerin Merkel, Bundespräsident Gauck, EU-Kommissionspräsident Juncker und viele weitere Vertreter aus Politik und Wirtschaft) gespendet. Emotionaler und bildgewaltiger können diese besonderen 25 Jahre kaum visualisiert werden.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht