07.08.2012

Die Messe im Wald

Die Messe im Wald Forst Ostalbkreis – ein Messegelände entsteht für die KWF Expo.

Eine der größten Forstdemo-Messen weltweit, die KWF-Expo, fand auch 2012 mitten im Wald statt. Eine Herausforderung, der Messebau Keck gewachsen ist.


Eine der größten Forstdemo-Messen weltweit, die KWF-Expo, fand auch 2012 mitten im Wald statt. Eine Herausforderung, der Messebau Keck gewachsen ist.

Die KWF-Expo (früher Forstmaschinen- und Neuheitenschau), der Messeteil der KWF-Tagung, zählt zu den größten Forstdemo-Messen weltweit und findet jedes Mal an einem anderen Standort statt – jedoch immer mitten im Wald. Diese Umgebung erfordert einmal etwas ganz anderes als den „klassischen“ Messestandbau, aber natürlich unterstützt Messebau Keck seine Kunden überall, wo sie es wünschen.

Rund 400 Aussteller aus über 20 Ländern präsentierten ihre neuesten Entwicklungen und den umfassenden Stand der Technik auf einer 100 ha großen Feld- und Waldfläche im Forst Ostalbkreis bei Bopfingen. So auch die international erfolgreiche High-Tech-Schmiede HBC-radiomatic, die seit über 60 Jahren hochwertige Funksysteme entwickelt und produziert.

Für den temporären Einsatz musste das Gelände erst einmal mit Betonplatten nivelliert werden. Dann wurden an den Messestand – in diesem Fall ein Container – noch die Terrasse und Freitreppe angebracht. Statt Holztechniker kamen somit vor allem Zimmerleute zum Einsatz. Abschließend noch die Innengestaltung – und schon präsentierte sich HBC mit seinen erfolgreichen Produktneuheiten.

Quelle bzw. Informationen von:

D-71263 Weil der Stadt
KECK GMBH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht