19.04.2013

Die Kölner XING SPRING PARTY goes Chino Latino

Die Kölner XING SPRING PARTY goes Chino Latino Die Kölner XING SPRING PARTY goes Chino Latino

Am 25.04.2013 heißt es in Köln wieder: ausgezeichnete Kontakte in einer ausgezeichneten Location knüpfen. Ellen Kamrad hat für die XING SPRING PARTY der XING Regionalgruppe Köln das Chino Latino ausgewählt und den rheinischen Kultsaxofonisten Bernd Delbrügge dazu eingeladen. Auf die Teilnehmer wartet ein vielversprechender Abend in entspannter Atmosphäre.


Die XING Events von Ellen Kamrad sind in Köln längst kein Geheimtipp mehr und so hat sie auch für den 25.04.2013 ein besonderes Restaurant ausgewählt. Das Chino Latino ist ein modernes panasiatisches Restaurant mit einer lateinamerikanischen Cocktailbar und wurde 2011 durch das Magazin PRINZ zum besten asiatischen Restaurant Kölns gewählt. Auch die Terrasse lädt bei schönem Wetter zum Verweilen ein. Die Speisenauswahl am Buffet vereint Einflüsse aus China, Südostasien und dem modernen Japan. Es ist also der ideale Ort, um unterschiedlichste Menschen zusammen zu bringen und der XING SPRING PARTY einen entspannten und ebenso spannenden Rahmen zu bieten.

Denn genau das ist der Eventmanagerin Ellen Kamrad, die diese Veranstaltung organisiert, wichtig: „Bei XING Events kommen Menschen zusammen, die ebenso facettenreich und interessant sind, wie dieses Lokal. Es geht nicht nur um das Knüpfen von Kontakten, sondern vielmehr darum, neue Menschen, Ideen und Möglichkeiten, oder auch neue Orte kennenzulernen. Und dafür ist das Chino Latino genau richtig.“

Das Motto des Restaurants „LOVE, SHARE & ENJOY“ könnte also ebenso Motto dieses Events sein: lieben was wir tun, Gedanken und Ideen teilen und Spaß dabei haben.

Für die perfekte musikalische Stimmung hat Ellen Kamrad keinen geringeren Künstler als Bernd Delbrügge gewinnen können. Der rheinische Kultsaxofonist hat an einigen Kapiteln der Kölner Musikgeschichte mitgeschrieben und gilt als Kölns bekanntester Saxophonist. Er war musikalischer Leiter der RTL Nachtshow mit Thomas Koschwitz und stand mit Dr. Feelgood, Nina Hagen und Bobby Byrd auf der Bühne, ging mit Guildo Horn auf Tournee und nahm CD-Produktionen u.a. für BAP auf. Bei der XING SPRING PARTY haben die Gäste die besondere Gelegenheit, ihn in persönlicher Atmosphäre live zu erleben.

Frank Berlebach unterstützt den Abend durch professionelle Technik, die er mit seinem Event-Full-Service auf zahlreichen Veranstaltungen im Einsatz hat.

Bei der Frage nach dem Dresscode schmunzelt Ellen Kamrad: „Es ist zwar eine Business-Party, aber einen Dresscode gibt es nicht, Anzug und Krawatte sind ein Kann aber kein Muss. Die Atmosphäre ist durchgehend entspannt und so soll es bei einem XING Event auch sein.“

Der Preis für den Abend in chilliger Atmosphäre, mit Live Musik, einem Cocktail als Aperitif und dem kompletten pan-asiatischen Buffet, inkl. Grill und Sushi, beträgt 57,00 Euro (inkl. MwSt. zzgl. Ticketgebühr). Zusätzliche Getränke werden von jedem Gast individuell vor Ort bezahlt. Beginn der Veranstaltung ist 19:00 Uhr im Chino Latino, Holzmarkt 4, 50676 Köln.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht