03.02.2015

Der Frühling lockt mit Blütenfülle

Der Frühling lockt mit Blütenfülle Der Frühling lockt mit Blütenfülle

Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charakter, dem man viel Liebenswertes abgewinnen kann. Doch wenn nach den kalten und unwirtlichen Wintermonaten die Natur langsam wieder erwacht, die ersten Blumen ihre Köpfe zaghaft aus dem Boden strecken und die Vögel zwitschern ist das immer wieder ein Vorgang, den man mit Freude begrüßt.


Mit zunehmender Wärme wird es in den Gärten und Parks farbenfroher. Die Sonne macht Lust auf Ausflüge, auf Gartenarbeit, aufs Bepflanzen von Töpfen und Balkon-kästen. Eine verschwenderische Fülle der Frühlingsnatur zeigt sich im Blütenwettbewerb, der von zart bis farbintensiv reicht. Die vielfältige Blütenpoesie präsentiert Deko-Spezialist Woerner im neuen Katalog Frühjahr/Sommer 2015 in phantasievollen Arrangements, die frühlingsfrischen Schwung in die Auslagen bringen.


Ausflug ins Grüne: Der früher oft verwendete, heute leicht antiquiert wirkende Ausdruck trifft voll ins Schwarze. Raus aus der Stadt und ab aufs Land, mitten rein ins Grüne. Entweder ganz bequem im pinkfarbenen Cadillac, romantisch zu zweit mit der Vespa oder sportlich mit dem guten alten Drahtesel. Hauptsache, man kann tief durchatmen und unterwegs den süßen Blütenduft genießen. Pfingstrosen-Ranken, Apfelblüten-Zweige, zarte Phantasie-Blüten aus Krepppapier, überwältigendes Lavendel-Bouquet und passende Hintergrundbanner in voller Blüte begleiten den Trip in die malerische Natur.


Rendezvous im Park: Dort ist so manches romantische Eck zu finden. Ob auf der von Kirschblüten und Margeriten umgebenen Bank, im versteckt liegenden Winkel mit der Holzschaukel im Vintagestil und den farbenfrohen XXL-Blumen, bei den Vogelkäfigen im verspielten Metall-Look, die wunderbar mit den grün schimmernden, transparenten Blüten harmonieren oder auf dem XXL-Holzstuhl neben der antiken Straßenlaterne, zu deren Füßen sich Tiaren und Magnolien ausbreiten. Auch der mit Blauregen umgarnte Torbogen ist ein markanter Treffpunkt, flankiert von einem stolzen weißen Pfau in XXL-Größe.


Gartenparadies: Für Hobbygärtner ist der Garten trotz der Arbeit ein Ort der Entspannung. Unkraut jäten, Zwiebeln setzen, einpflanzen und aussäen sind Tätigkeiten, die mit Freude ausgeführt werden. Löwenzahn, Pusteblumen, Forsythienzweige, Tulpen, Blauregen, Glyzinien, Sonnenblumen, elegante Rosen- und zauberhafte Dekoblüten nehmen dieses Thema dekorativ auf. Kreativ ergänzt mit farbenfrohen Metalleimern, echten Zink-Gießkannen, Original-Zinkwannen, Holz-Schubkarren im Antiklook und Holzkisten. XXL-Drucke mit Scheunen- oder Wiesenmotiv erweitern die Gartenszenerie und inspirieren zu individuellen Frühlings-Kompositionen.


Die Blütenfülle lädt zu einem Spiel der Materialien ein. Schimmernder Chiffon und Samt, Textil mit biegbarem Draht, hochwertiger Kunststoff, transparentes Papier und Krepppapier, robuste Holzblumen und Metallblüten mit filigranen Ausstanzungen sowie Papierblüten mit Scherenschnittmuster. Dazu eine umfangreiche Farbpalette und Größenauswahl – für jeden Geschmack, jede Dekoidee und Verkaufsfläche wird damit die Umsetzung vieler phantasievoller Gestaltungsideen ermöglicht. Die dem Betrachter die Faszination der erwachenden Natur und der aufblühenden Farbenpracht nahe bringen. Der neue Katalog Frühjahr/Sommer 2015 und der Webshop enthalten alle frühlingsfrischen Dekorationsartikel für eine stimmungsvolle Blütenzeit.

Da die Heinrich Woerner GmbH in diesem Jahr ihr 90jähriges Jubiläum feiert, können sich die Kunden über Jubiläumspreise freuen, die sich quer durch die Frühlingsartikel ziehen.

Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Blütenfülle 2015“.

Quelle bzw. Informationen von:

D-74211 Leingarten
Heinrich Woerner GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht