01.12.2010

DER BLAUE HUMMER trennt sich vom Restaurant 'Das Seepferdchen am Hafen'

Nach vier erfolgreichen Jahren „Das Seepferdchen am Hafen", setzt Hamburgs Kreativ-Caterer DER BLAUE HUMMER seinen Kurs in Richtung Event-Geschehen und übergibt das Restaurant in neue, vertrauensvolle Hände.



Nach vier erfolgreichen Jahren „Das Seepferdchen am Hafen", setzt Hamburgs Kreativ-Caterer DER BLAUE Hummer seinen Kurs in Richtung Event-Geschehen und übergibt das Restaurant in neue, vertrauensvolle Hände.



„Das Seepferdchen am Hafen war eine tolle und aufregende Zeit", so Ralf Dekorsy, Geschäftsführender Gesellschafter von DER BLAUE HUMMER. „Nun werden wir unsere gesamte Kraft und unser ganzes Können in das Event-Geschehen in Hamburg und Berlin stecken und dort neue Akzente setzen."



Die Eventlocation das Seepferdchen heißt ab sofort Elbmeile XIII.



Die Location an der trendigen Elbmeile bietet Platz für 60 bis ca. 400 Gäste und eignet sich bestens für alle Arten von Events: ob Modenschauen, Tagungen, Präsentationen, Hochzeiten oder stilvolle Gala-Veranstaltungen.




Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht