11.09.2013

Dekospezialist Woerner - Mannequins - damit die Kollektion an Persönlichkeit gewinnt

Natürlich können die verschiedensten Kleidungsstücke zur Warenpräsentation mit originellen Deko-Aufbauten oder in ausgefallenen Präsentern kreativ arrangiert werden.


Heilbronn/Leingarten, 11. September 2013: Doch gerade bei der Schaufensterdekoration ist der erste Eindruck nicht zu unterschätzen. Beim Betrachten der Auslage muss ein Funke überspringen, der den Kunden animiert, das Geschäft auch zu betreten. Ohne Mannequins als dekorativem und Persönlichkeit vermittelndem Warenträger wird eine professionelle und vor allem ansprechende Warenpräsentation erschwert. Nur anhand einer Figur kann sich der Kunde sofort ein Bild vom Gesamteindruck der Kleidung machen. Werden dann noch mehrere Schaufensterfiguren in eine Themenwelt eingebunden und als interessante Komposition mit der Ware in Szene gesetzt, springt der Funke über. Die Neugier ist geweckt, die Schwellenangst wird überwunden.

Damit der Einzelhandel von vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten profitiert und die Warenpräsentation seiner Klientel anpassen kann, bietet Deko-Spezialist Woerner eine umfangreiche Kollektion an unterschiedlichen Mannequin-Typen an. Mit ihnen gelingt es, das individuelle Ladenkonzept auch mit den Figuren aufzunehmen. Die Ware kann modern, klassisch, avantgardistisch oder abstrakt präsentiert werden. Zusätzlich wird Farbkonzepten ein kreativer Raum ermöglicht. Damit gelingt eine Schaufenstergestaltung mit einzigartigem Charakter.



Elegance: Neu ins Sortiment aufgenommen wurde diese Damenfigur in hoch glänzendem Weiß oder Schwarz, die in der stehenden Ausführung inklusive Standplatte geliefert wird. Gescheitelte Kurzhaarfrisur und interpretierbare Gesichtszüge kennzeichnen die grazile und hochgewachsene Erscheinung.



Color Galaxy: Die Wahl zwischen verschiedenen Glanzfarben oder zwei Stretchanzügen mit ausgearbeiteten Fingern machen diese Figur gleichzeitig zu einem interessanten Designobjekt und spannenden Blickfang. Damit sind auch individuelle Farbinszenierungen problemlos umzusetzen.



New Formation: Aufrechte Haltung, geteilte Taille, modellierte Haare und verschiedene Armvarianten sowie geschlossene Augen zeichnen diesen naturfarbenen Mannequin-Typus aus. Angeboten wird er in Damen- und Herrenausgabe mit oder ohne Kopf, als Torso und Unterkörper. Alle Variationen bekommen durch die Befestigung auf einer Glasplatte einen stabilen Halt.



Wooden Flexi: Auch dieses ungewöhnliche Mannequin in der Art einer Marionette ist eine Neuheit. Sie besticht mit der hochwertigen Verarbeitung aus lackiertem Holz, Leinenbezug sowie Armen und Händen mit beweglichen Gelenken. Die Sockelplatte besteht ebenfalls aus Holz.



Neben weiteren Serien enthält die umfangreiche Kollektion auch Mannequins in XL-Größe, Babys, Kids und Teens sowie viele Torso-Varianten und exklusive Büsten aus verchromtem Draht-Geflecht. Das gesamte Angebot gibt es im neuen Mannequin-Katalog 2013/2014 und im Webshop.



Quelle bzw. Informationen von:

D-74211 Leingarten
Heinrich Woerner GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht