24.09.2020

DEAplus proudly presents: Winter Uni 2020

DEAplus proudly presents: Winter Uni 2020
Guckfrisch online unter ww.deaplus.org: das Programm für die 6. Winter Uni der DEAplus
(Bildquelle: Deutsche Event Akademie GmbH, Hannover)

Von Montag, 14. bis Freitag, 18. Dezember führt die Deutsche Event Akademie zum sechsten Mal die Winter Uni durch. Das Programm mit 28 Praxisseminaren, Workshops und Wiederholungsunterweisungen steht ab sofort zum Download auf www.deaplus.org bereit. Nach den positiven Erfahrungen bei der Sommer Uni 2020 gibt es auch jetzt wieder halb- sowie ganztägige Trainings. Außerdem werden beide bewährten Durchführungs-Formate angeboten: sowohl Live-Online auf der interaktiven Plattform MS Teams sowie als Präsenztermine am DEAplus Standort Hannover.


Neues Know-how entwickeln, Kenntnisse aufzufrischen, in neue Themenfelder eintauchen und vor allem auch mit Kolleginnen und Kollegen netzwerken; die DEAplus Winter Uni gibt Profis, Fach- und Führungskräfte sowie dem Nachwuchs in der Veranstaltungsbranche viele Impulse in Sachen aktiv gelebter Weiterbildungskultur. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Dozierenden aus der Praxis ist ein vielseitiges Sortiment von Weiterbildungschancen entstanden.


Technisches Know-how ausbauen

Mit den Seminaren „Die schlauen Luxe“, „Technische Planung von hybriden Veranstaltungen“, das „Szenische Bewegen von Personen“ sowie die „Mikrofonauswahl für Live-Beschallungen“ gibt es vielfältige Möglichkeiten, noch tiefer in die Welt der Veranstaltungstechnik einzutauchen.



Alles was Recht ist
Bei den Themen „Vertragsrecht, nicht nur für Beginner“, „Fliegende Bauten“, „Genehmigungsverfahren aus Sicht der Behörden“ sowie „Aktueller Stand des Vergaberechts“ können die Teilnehmenden aktuelle rechtliche Aspekte für Veranstaltungsprojekte unter die Lupe nehmen. Das „Unternehmer Update 2020“ ist für (angehende) Führungskräfte insbesondere in Zeiten der Pandemie hochaktuell.

Best Practice – maximaler Praxisbezug
Auf Basis von konkreten Praxisprojekten werden neue Kompetenzen in den Bereichen „Gefährdungsbeurteilung“, „Echte 3-säulige Nachhaltigkeit“ sowie „SQP4 in der Praxis“ entwickelt. „Basiswissen für Sicherheitskonzepte“ werden ebenfalls an realen Fallbeispielen trainiert. Und wer schon immer die konkreten Unterschiede von „Formalqualifikation vs. Funktionsbeschreibung“ kennenlernen wollte, ist bei diesem Best Practice Thema gut aufgehoben.

Führungs- und Persönlichkeitskompetenzen für Zielstrebige
Dass beruflicher Erfolg viel mit Persönlichkeits- und Führungskompetenzen zu tun hat, ist kein Geheimnis. Im Bereich der Soft Skills gibt es daher Trainings- und Informationsmöglichkeiten zum „Führen im Home-Office“, „Business-Knigge und Small Talk“ sowie einem „Fresh-up im Ausbildungsmanagement“.


Körper, Geist und seelische Stärken
Das „Ganzheitliche Fitness-Programm NIA“, eine „Einführung in die Welt der NLP“ sowie ein „Argumentationstraining – Rhetorik“ stärken das persönliche „Standing“ im beruflichen und privaten Umfeld.


Qualifikationen für besondere Herausforderungen
Für den anspruchsvollen Wandel und die Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gibt es bei der Winter Uni passendes Know-how zu den Themen „Wege aus der Krise“, „Jetzt wird digitalisiert“ und „Berufliche Neuorientierung“.

Bei den meisten Themen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, um optimale Interaktion und Praxisnähe zu gewährleisten. Eine rechtzeitige Anmeldeentscheidung ist daher empfehlenswert. Pro Person bietet DEAplus die Teilnahme an einem ganztägigen Seminar für 111Euro an. Bei halbtägigen Themen sind Teilnehmende für eine Investition von 66 Euro dabei.

Das komplette Winter Uni Programm steht als digitale PDF-Version auf der Website zum Download bereit. Ergänzende Infos können per E-Mail an info@deaplus.org und telefonisch unter +49 (0)511 24074771 angefordert werden.

Quelle bzw. Informationen von:

D-30179 Hannover
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht