23.02.2017

Das Online-Kunden-Portal MyDeBoer.com

Das Online-Kunden-Portal MyDeBoer.com

De Boer Structures launcht erstes Dropbox-Projektmanagement-Portal der Eventindustrie.


Als einer der international führenden Anbieter temporärer Raumlösungen für Events und Unternehmen hat De Boer Structures pünktlich zu Beginn des neuen Geschäftsjahres sein Online-Kunden-Portal myDeBoer gelauncht.

MyDeBoer steht für Schnelligkeit, Sicherheit und Echtzeit im Sinne des Datenaustausches für effektives und effizientes Projektmanagement. Zugeschnitten auf die komplexen Projekte, die De Boer realisiert, bietet es eine einfache Lösung für Kunden und Mitarbeiter jederzeit, überall und mit jedem Gerät problemlos auf alle relevanten Dokumente zuzugreifen.

Wie funktioniert myDeBoer?
„Wir alle kennen das Problem, dass mehrere Dokumente in verschiedenen Versionen per Mail im Umlauf sind. Das kann so weit gehen, dass wir den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Deswegen haben wir, in Zusammenarbeit mit der Digitalagentur Jungle Minds und Dropbox, entschieden, für unsere Kunden und Mitarbeiter ein zweckdienliches und leicht zu handhabendes Portal zu erschaffen – myDeBoer.com,“ erklärt Onno Koole, Marketing Director bei De Boer Structures.

Anträge, Pläne, Verträge und Rechnungen – die vielschichtigen Prozesse der Gestaltung sowie des Baus und Angebots der vollausgestatteten temporären Raumlösungen erfordern eine Vielzahl an Dokumenten. Der gängige Versandweg per E-Mail kann jedoch sowohl mit dem Verlust als auch mit der Übermittlung veralteter, inkorrekter Versionen dieser Dokumente einhergehen. Im Rahmen der Digitalisierung, die, wie eine aktuelle Xing-Studie belegt, den gesamten Event Managementprozess beeinflusst – 3/4 aller Organisatoren verwenden digitale Lösungen, um ihre Ziele zu erreichen – bietet myDeBoer eine innovative Lösung für diese Problematik.

Das Portal basiert auf der Technologie von Dropbox, einem Unternehmen mit dem Ziel, die einfachste und einflussreichste Kollaborationsplattform der Welt aufzubauen. Hierdurch wird eine sichere Methode geschaffen, die erforderlichen Dokumente in aktuellster Form zugänglich zu machen, um effektiv zusammenzuarbeiten. Mit Dropbox Inc. und der unabhängigen Digitalagentur Jungle Minds aus Amsterdam, die für das finale Design des Portals verantwortlich ist, hat De Boer Structures dementsprechend zwei starke Partner für die Umsetzung des Projekts gefunden.

„Es ist schön zu sehen, wie De Boer die Dropbox Technologie genutzt hat, um ein eigenes, innovatives Portal zu entwickeln. Wir bemerken auch, dass es einen zunehmenden Bedarf an Dropbox Business Lösungen gibt. De Boer geht mit myDeBoer.com in der Eventindustrie definitiv voran und setzt neue Maßstäbe. Es ist ein effektives System, um Dokumente zu teilen und das auf einem einfachen und vor allem sicheren Weg. Zudem fördert es schnellere Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen mehreren Unternehmen. Derzeit sind 300.000 APIs per Dropbox verfügbar und wir hoffen, dass das De Boer Portal weitere Unternehmen inspirieren wird, ähnliche Wege zu gehen,“ so Chris Moojen, Dropbox Landesmanager der Benelux-Staaten und Frankreich.

Quelle bzw. Informationen von:

D-45663 Recklinghausen
De Boer
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht