23.08.2016

Das Musenpferd von Bensheim schwingt wieder die Hufe!

Das Musenpferd von Bensheim schwingt wieder die Hufe! Jan Mattheis, Conference
(Bildquelle: Jan Mattheis)

Saisonstart im Pegasus - Premiere der neuen Herbstshow am 29. September!
Was passiert, wenn man ein ganzes Hotel nur mit Künstlern besetzt? Das können Sie sich nicht vorstellen? Dann sollten Sie uns besuchen. Verwechslungen, Verstrickungen, Romanzen und eventuell auch kleine Intrigen. Mit Hotel-Chaotiker werden wir ganz sicher eines mit Ihnen bestens trainieren: Ihre Bauchmuskeln, denn Lachen regt den Stoffwechsel an. Und "Stoff- und Szenen-Wechsel" gibt es mehr als genug bei unseren Hotel-Bewohnern. Eine rasante Mischung verschiedenster Varietäten - einfach bezaubernd.


Am 29.September beginnt die Varieté-Saison in Bensheim mit der Herbst-Show „Hotel-Chaotiker“. Stoff- und Szenen-Wechsel gibt es mehr als genug bei diesen chaotischen Hotel-Bewohnern. Mit dabei sind: Jan Mattheis, Conference und Bauchredner. Der Hannoveraner sorgt mit trockenem Humor für feuchte Augen, verblüfft mit vertrackten Tricks und unterhält sich „aus dem holen Bauch heraus“ mit seinen eigenwilligen Bühnenpartnern.
Sergej Maslennikov, Clown, Stepptänzer und Jongleur. Der russische Mime, der immer etwas in der Luft (f)liegen hat, zaubert auf die ihm eigene Weise den Menschen ein Lächeln ins Gesicht. Antje Pode, hat bei Ihren Antipoden-Spielen nicht nur einen Koffer in der Luft. Die Erdanziehungskraft wird von ihr virtuos mit den Füßen überwunden. Bei ihrer Luft-Artistik hängt sie sinnbildlich am seidenen Faden. Anna Abrams, die auf der Londoner Zirkusschule ausgebildete Artistin, spielt mit ihren beiden Requisiten Seil und Einrad auf zauberhafte Weise. Illya Strahkov mit seinem Bruder als Duo auf allen Bühnen der Welt unterwegs, kommt in dieser Saison mit seiner Frau Anastasia. Gemeinsam zeichnen die beiden Artisten kraftvolle Bilder am Ice-Pole. Als Einzelact begeistert das Ausnahmetalent Illya die Zuschauer mit einer fesselnden Hand-Equilibristik auf und mit einer Gitarre. Ein besonderes Highlight ist der Ein-Finger-Handstand, den man sonst kaum noch live sehen kann. Alle Künstler kennen und lieben Bensheim und Umgebung, sie kommen gerne wieder und bringen oft auch Freunde mit in die Region.

So ist das Varieté Pegasus ein magischer Ort, an dem Menschen aller Nationalitäten sich zum gemeinsamen Spiel treffen. Für die Spielzeit der Show erleben alle, dass es auf dieser Bühne weder Grenzen noch kulturelle Unterschiede gibt. Nach jeder Show bleibt immer noch ein Lächeln für den Nachhause-Weg. Pegasus – viel mehr als nur Theater.

Showzeiten ab dem 29.9.2016 Do., Fr., Sa. 20:30h So.16:00h
Tickets unter: 06257-9918290 oder Email: info@pegasus-bensheim.de
Mehr Informationen zum Varieté Pegasus und den Veranstaltungen finden Sie im Internet unter www.pegasus-bensheim.de oder unter Tel.: 06257-9918290 und bei Facebook unter: https://www.facebook.com/pages/Variet%C3%A9-PEGASUS/114935175185890

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht