07.02.2019

Die BrandEx in 4 Sprachen

Die BrandEx in 4 Sprachen VKD-Dolmetscherin
(Bildquelle: Julia Böhm)

dolmetscher-team Julia Böhm engagiert sich für den Sponsor VKD: Die Experten des Verbands der Konferenzdolmetscher (VKD im BDÜ e.V.) leisten die Simultanverdolmetschung zwischen Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch bei der BrandEx 2019 am 15.1.2019 in Dortmund. Julia Böhm ist im Dienste des Sponsors VKD maßgeblich an der Organisation des 20köpfigen Dolmetscherteams beteiligt, das die Mehrsprachigkeit und Internationalisierung dieses Branchenereignisses ermöglicht.


Mehrsprachige Kommunikation ist ein bedeutender Standortfaktor für Meetings, Tagungen und Events in Deutschland. Im internationalen Wettbewerb um Tagungen und Kongresse liegt Deutschland im Ranking der International Congress & Convention Association (ICCA) seit Jahren auf dem ersten Platz in Europa, weltweit auf Rang zwei hinter den USA.

Die konstante Zunahme internationaler Veranstaltungsteilnehmer in Deutschland um mehr als 150 Prozent über den Zeitraum von zwölf Jahren zeigt eindeutig: Der deutsche Tagungs- und Kongressmarkt ist stark geprägt vom Trend der Internationalisierung. Dabei suchen die internationalen Besucher hauptsächlich die wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Kompetenzen und Inhalte, die der Tagungs- und Kongressstandort Deutschland bietet (Quelle: Meeting- & Event-Barometer 2017/2018 https://www.gcb.de/de/newsmeldung/news/meeting-eventbarometer-20172018-deutscher-veranstaltungsmarkt-waechst-weiter.html).

Die wenigsten ausländischen Tagungs- und Eventteilnehmer sprechen oder verstehen jedoch Deutsch, so ist das Angebot von Mehrsprachigkeit ein ausschlaggebender Wettbewerbsfaktor für Deutschland als Kongress- und Eventdestination. Diesen Mehrwert bieten qualifizierte Konferenzdolmetscher: Sie stellen nicht nur die rein inhaltliche Kommunikation sicher, sondern transportieren auch Emotionen und Motivation. Die handverlesenen Experten Deutschlands in diesem absoluten Spezialgebiet haben sich im Berufsverband VKD zusammengeschlossen. Die deutschen Ausbildungsstätten für Konferenzdolmetscher haben Weltrang, doch für die Aufnahme in den Berufsverband sind über einen Hochschulabschluss hinaus weitere streng geprüfte Aufnahmekriterien zu erfüllen, bevor ein Konferenzdolmetscher im VKD den Senior-Status erreicht. So stellt der VKD als Partner der Event- und Kongressbranche in Deutschland sicher, dass die vielen internationalen Geschäftsreisenden, Event- und Konferenzteilnehmer, Fachkonferenzen oder Corporate Events nahtlos in die Kommunikation eingebunden sind und die deutschen Gastgeber, Ausrichter und Organisatoren ihre Veranstaltungen sorglos für ein internationales Publikum öffnen und dabei sicher sein können, dass die weitgereisten Gäste optimal kommunizieren können, auch beim International Festival of Brand Experience in Dortmund am 15.1.2019, wo der VKD die Simultanübersetzung sponsert.

Mehr Infos zum Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ e.V.
www.vkd.bdue.de
Mehr Infos zum International Festival of Brand Experience
https://brand-ex.org/

Julia M. Böhm, dolmetscher-team
Julia Böhm ist Konferenzdolmetscherin und Beratende Dolmetscherin und begleitet Firmen- und Agenturkunden in allen Fragen rund um die mehrsprachige Kommunikation bei Verbands- und Corporate Events. Sie engagiert sich in unterschiedlichen Rollen im deutschen Berufsverband VKD für den Mehrwert von Simultandolmetschen für internationale Events. Zu diesem Thema lehrt sie u.a. im MKE-Studiengang der DHBW Ravensburg und im Rahmen des internationalen Web-basierten Studiengangs für Event- und Exhibition Manager der UFI. Sie ist Autorin und Vortragsrednerin zu Themen rund ums professionelle Konferenzdolmetschen. Infos unter www.dolmetscher-team.de

Quelle bzw. Informationen von:

D-73760 Ostfildern
Julia M. Böhm - Konferenzdolmetscherin, Simultandolmetscherin
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht