11.11.2013

BESTES EVENT-CATERING - Preisträger 2013

BESTES EVENT-CATERING - Preisträger 2013

Er wird für herausragende Catering-Leistungen vergeben, die in allen Bewertungskriterien überzeugen konnten.


BESTES EVENT-CATERING



Der Award beurteilt innerhalb eines Catering- Konzepts:

• die Umsetzung der Aufgabenstellung

• die Kreativität des Gastronomiekonzeptes

• das Personal- und Logistikkonzept

• die Qualitätssicherung

• die Nachhaltigkeit des Konzeptes



Er wird für herausragende Catering-Leistungen vergeben, die in allen Bewertungskriterien überzeugen konnten.



Die Projekte müssen zwischen dem 1. Januar 2012 und dem 30. Juni 2013 stattgefunden haben.



Event-Catering-Jury

Die Jury des Awards ist unabhängig und setzt sich aus Event-Catering-Experten, Medienver- tretern und Event-Spezialisten zusammen.

• Gabriele Heins, Jahreszeiten Verlag GmbH / Der Feinschmecker

• Florian Hettler, Alois Dallmayr KG / Dallmayr Party & Catering

• Christine Schmitt, HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

• Markus Spengler, FPS CATERING GmbH & Co. KG

• Peter Texter, Vogelsänger Event GmbH





EVENT-CATERING 2013 Gold

Auftraggeber | Kunde |

FAMAB, Verband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V., Rheda-Wiedenbrück

Event-Caterer | FR Event- und MesseCatering GmbH, Eibelstadt

lemonpie Eventcatering GmbH, Köln

Eventagentur | Sky Premotion GmbH Agentur für Event und Marketing, Köln



FAMAB50 – Live und in Farbe



Das Motto, das Catering:

Rot als leidenschaftliches Statement für die Vorspeise, Grün dominiert als Hommage an die Gründung der FAMAB Stiftung den Hauptgang, Orange als Sinnbild der Sonne beim Nachtisch.

Aus der Kundenanforderung haben wir drei zentrale Bausteine für das Catering-Konzept herauskristallisiert: Das Motto „Live und in Farbe“ sowie die inhalt¬li¬chen Schwerpunkte „Next Generation“ und „Nachhaltigkeit“. Umgesetzt wurde das Veranstaltungsmotto in Getränken und Finger¬food gemäß dem Farbkon¬zept Rot, Grün, Orange, einem Speisen¬kon¬zept, bei dem jeder einzelne der drei Gänge monochrom inszeniert war. Der Next Generation trug man Rechnung, indem die Projektleitung, der Ser¬vice und die Social-Media- Aktivitäten in den Händen des Nach¬wuchses lagen. Nachhaltigkeit hielt Einzug, indem regionale Produkte genutzt und diese von der Schale bis zum Kern verwendet wurden.

Gemeinsam mit der Agentur Sky*Premotion und dem Spitzenkoch Heiko Anto¬niewicz entwickeln die Top-Köche der Caterer ein erstes Grob¬kon¬zept. Mitte März 2013 findet dann ein gemeinsames Probeessen aller Be¬teiligten statt. Hier wird mit der Agentur beraten, gekocht und probiert. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Es entsteht ein farb¬intensives Catering-Konzept, wel¬ches dem Veranstaltungsmotto perfekt gerecht wird. Dass Konzept und Spei¬sen bei den Gästen gut angekommen sind, beweisen die vielen Dankesbriefe, Posts und Presseveröffentlichungen.

Als Besonderheit ist bei diesem Projekt hervorzuheben, dass Agentur und Kunde die Spitzencaterer bereits fünf Monate vor der Veranstal¬tung ins Boot geholt haben. So konnten sie ihr kreatives und logistisches Know-how voll zur Geltung bringen.



Statement der Jury

Was erhält man durch die frühe Einbeziehung des Caterings schon in der Konzeptphase? Eine zeitgemäße, moderne Umsetzung, bei der das Essen nicht Mittel zum Zweck war, sondern ein eigenes Gewicht hatte. Die logistische Herausforderung wegen der schwierigen Location und die Zusammenarbeit zweier Caterer und des Spitzenkochs Heiko Antoniewicz wurden angenommen und überzeugend umgesetzt.

Quelle bzw. Informationen von:

D-33378 Rheda-Wiedenbrück
FAMAB Kommunikationsverband e.V.
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht