27.05.2015

Berufsbilder und Karrierewege: Marketing und Eventmanagement

Berufsbilder und Karrierewege: Marketing und Eventmanagement Berufsbilder und Karrierewege im Marketing und Eventmanagement
(Bildquelle: ©shutterstock.com/Studieninstitut)

9. Juni 2015: Das Beraterteam des Studieninstituts ist in Berlin und informiert über das erweiterte Bildungsangebot. Attraktiver Rabatt bei frühzeitiger Seminar-Anmeldung.


Am 9. Juni 2015 können sich Berufseinsteiger, Quereinsteiger und Professionals über die zahlreichen Weiterbildungen informieren, die die Studieninstitut für Kommunikation GmbH neu ab Herbst in der Bundeshauptstadt anbietet. Dazu zählen berufsbegleitende Lehrgänge mit IHK-Abschluss wie zum Beispiel Eventmanager/in, Online-Marketing-Manager/in, Fachwirt/in für Werbung und Kommunikation bis hin zum Veranstaltungsfachwirt/in oder Wirtschaftsfachwirt/in.

Interessenten erfahren ferner, welche Berufsbilder und Karrierewege es im Marketing und im Eventmanagement gibt und wie sich der Einstieg oder die weitere Qualifikation für Top-Positionen gezielt planen und umsetzen lässt. Wer sich zudem bis zu zwei Monate vor Kursbeginn anmeldet, profitiert von attraktiven Ermäßigungen auf die Lehrgangsgebühr in Höhe von 10 Prozent. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine optimale Beratung zu gewährleisten, wird die Teilnehmerzahl begrenzt. Interessenten sollten sich dazu verbindlich online anmelden.

Die Infos in Kürze:
Berufe, Karrierewege und Weiterbildungen - Marketing und Eventmanagement
Persönliche Beratung in Berlin: 9. Juni 2015, 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr
Ort: SRH, Hochschule der populären Künste

Anmeldung bitte online unter
www.studieninstitut.de/news/5387/neue-weiterbildungen-und-informations-veranstaltung-in-berlin.html
Veranstalter: Studieninstitut für Kommunikation GmbH

Bildquelle: ©shutterstock.com/Studieninstitut

Mehr Informationen zu den Weiterbildungen und Voraussetzungen erhalten Interessierte online auf der Website.

ERMÄSSIGUNGEN: 10 Prozent Frühbucherrabatt auf die Weiterbildungsgebühr bei Anmeldung bis zwei Monate vor Weiterbildungsstart. Weiterbildungsbeginn bei Lehrgängen ist jeweils der 1. des Monats. Mitglieder von FAMA, FAMAB und ISES erhalten 10 % Ermäßigung auf die Weiterbildungsgebühr bei Nachweis der Mitgliedschaft. Prüfungsgebühren, Betriebliche Lehrgänge und Partnerangebote sind von jeglicher Ermäßigung ausgeschlossen. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht