05.02.2015

Berufsbegleitend: Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement

Berufsbegleitend: Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement Berufsbegleitend: Bachelor-Studium
(Bildquelle: iStock®/Studieninstitut )

Erster universitärer Bachelor of Science mit speziellem Branchen-Fokus


  • Erster universitärer Bachelor of Science mit speziellem Branchen-Fokus
  • Verkürzt in sechs Monaten absolvierbar, Vorteil von 180 Credits
  • Managementwissen für die Karriere in umsatzstarker Branche
  • Anmeldung bis 16. März 2015 möglich; Studienstart ab April 2015

Bis zum 16. März 2015 können sich noch Interessenten für das berufsbegleitende Fernstudium Bachelor of Science (B.Sc.) für Event- und Messemanagement bewerben.

Der Studiengang wird von der Technischen Universität Chemnitz education (TUCed) und dem Bildungs- und Praxispartner Studieninstitut für Kommunikation GmbH angeboten. Die Seminare finden an der TU Chemnitz und beim Studieninstitut am Standort Düsseldorf statt. Das Hochschulstudium ist modular aufgebaut und wird mit einer Regelstudienzeit von acht Semestern angeboten. Wer bereits eine fachspezifische Ausbildung oder einschlägige Berufskenntnisse vorweist, kann nach Anerkennung selbiger das berufsbegleitende Studium auf sechs Monate verkürzen. Grundlagen- und Methodenwissen wird in einer Kombination aus E-Learning- und Selbststudienabschnitten sowie Präsenzlehrphasen vermittelt. Als erster universitärer Studiengang in diesem Berufsfeld wird den Studierenden die einzigartige Verbindung von wissenschaftlichen Grundlagen- und praxisnahem Fach- und Spezialwissen im Messe- und Eventbereich angeboten.

Ein besonderer Vorteil für die Teilnehmer und auch ihre Arbeitgeber ist das über mehrere Semester laufende Berufsfeld-Projekt, begleitet durch Fachdozenten. Bedarf an qualifizierten Fachkräften steigt: Events und Messen nehmen laut Studien mit 14,4 Mrd. Euro jährlichem Investitionsvolumen den höchsten Budgetanteil an den Marketingausgaben deutscher Unternehmen ein (Quelle: Dialog Marketing Monitor der Deutschen Post). Daher hat sich das Management von Messen und Veranstaltungen zu einem wichtigen Tätigkeitsfeld im Dienstleistungsbereich entwickelt. Für wen der Studiengang geeignet ist: Interessierte, die einen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss anstreben oder die mit dem erfolgreichen Bachelor-Abschluss die Voraussetzungen für einen MBA erlangen möchten.

Beginn: Anmeldung bis zum 16. März 2015; Studienstart: ab 09. April 2015 Ort: Die Seminare finden in Chemnitz und in Düsseldorf statt. Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz), Hochschulabschluss

Mehr Informationen, auch zu den Zulassungsvoraussetzungen gibt es online auf der Website.

Über die Studieninstitut für Kommunikation GmbH:
Die Studieninstitut für Kommunikation GmbH ist Spezialist für praxisorientierte Ausbildungen, Weiterbildungen, Trainee-Programme und Inhouse-Schulungen. Der Fokus liegt auf Event- und Messemanagement, Marketing und Kommunikation, Online-Marketing sowie Management und Wirtschaft. Seit 1998 bietet das Studieninstitut neben wirtschaftsnahen Alternativen zu klassischer Ausbildung und Studium mit Basis- und Fortgeschrittenenkursen sowie IHK-Qualifizierungen ein breites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten. Angesprochen sind Berufs- und Quereinsteiger sowie Fach- und Führungskräfte. Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft vermitteln direkt anwend-bares Know-how. Langjährige Zusammenarbeit mit renommierten Agenturen und Unternehmen der Kommunikationsbranche garantieren praxisorientierte Wissensvermittlung für nachhaltige Er-folge der individuellen Karriereplanung. Das starke Branchennetzwerk und das Portal Kjobs.de runden das Angebot ab. Seit 2006 engagiert sich das Studieninstitut als Initiator des INA Internationaler Nachwuchs Event Award für die Nachwuchsförderung. Seit 2012 wird mit Partnern der Nachwuchs-Moderator-Wettbewerb ausgeschrieben. Zur Qualitätssicherung werden die Weiterbil-dungskonzepte fortlaufend überprüft und den Marktbedingungen angepasst. Darüber hinaus ist das Studieninstitut für Kommunikation nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Ferner bestätigt die AZAV-Zertifizierung die Leistungsfähigkeit des Studieninstituts. Ausgewählte Fortbildungen sind als Fernunterricht staatlich zugelassen. Neben dem Hauptsitz in Düsseldorf hat das Studieninstitut Standorte in München, Hamburg und Berlin und bietet Spezialthemen bundesweit mit Kooperationspartnern an.

Quelle bzw. Informationen von:

D-40589 Düsseldorf
Studieninstitut für Kommunikation GmbH Praxisorientierte Weiterbildungen
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht