16.02.2016

Barrierefreie Events - Handlungsempfehlungen

Barrierefreie Events - Handlungsempfehlungen Barrierefreiheit
(Bildquelle: Marius Müller)

Workshop am 11.3.2016 in Mannheim - jetzt anmelden


Inklusion, Demographie, Barrierefreiheit – Begrifflichkeiten , die die Eventbranche zukünftig beschäftigen werden. Mit der UN-Behindertenrechtskonvention und den Behindertengleichstellungsgesetzen sind Schutzziele definiert, die sich verstärkt auf die Gestaltung von Events auswirken werden. Die Herausforderung für Veranstaltungsplaner besteht darin, eine lückenlose barrierefreien Planung zu erstellen. Einhergehend damit führt eine konsequente Umsetzung zum Ziel.

Was sind die Handlungsfelder zu diesem Thema? Welchen Parameter müssen in die Planung einfließen? Wie kann die Umsetzung aussehen? Sie bekommen einen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder, zu aktuellen gesetzlichen und technischen Regelungen. Im Rahmen einer Simulation von Mobilitäts- und Sinneseinschränkungen werden Sie auf Barrieren sensibilisiert. An Hand von positiven Beispielen stellen wir Ihnen Möglichkeiten der Eventplanung vor.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht