07.02.2017

Ausschreibung: 14. Straßenkünstler-Festival „Gütersloher Straßenfiffi“

Ausschreibung: 14. Straßenkünstler-Festival „Gütersloher Straßenfiffi“ Mister Lo beim "Straßenfiffi 2014"

Der Berliner Platz in der Gütersloher Innenstadt steht am verkaufsoffenen Sonntag, dem 1. Oktober 2017, sieben internationalen Straßenkünstlern (keine Straßenmusiker) für einen Auftritt von jeweils 30 Minuten von 13 bis 18 Uhr zur Verfügung, um mit Artistik, Magie und Jonglage das Publikum in ihren Bann zu ziehen.


Jede/r teilnehmende Künstler/in bzw. jede Künstlergruppe erhält pauschal eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 500,- EURO zzgl. USt.

Das Hutgeld verbleibt wie üblich bei den Straßenkünstlern. Die Hotelübernachtung und Catering am Veranstaltungstag wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Es werden keine Reise- oder Verpflegungskosten vom Veranstalter übernommen.

Es werden nur schriftliche Bewerbungen per Post oder Email berücksichtigt (gerne mit aussagekräftigem Bildmaterial, Presseberichten und Links zur Homepage/Youtube).

Bewerbungen sollten bitte mit dem Stichwort "Straßenfiffi 2017" an folgende Adresse geschickt werden:

Gütersloh Marketing GmbH
Eva Willenborg
Berliner Straße 63
33330 Gütersloh

oder via E-Mail an: eva.willenborg@guetersloh-marketing.de

Bewerbungsschluss: 10. Mai 2017

Aus allen Bewerbungen werden 7 Teilnehmer ausgewählt. Jeder Straßenkünstler spielt eine (!) Show mit einer Dauer von ca. 30 Minuten in der Zeit von 13 bis 18 Uhr.

Comedy-Jongleur Krawalli führt wie gewohnt in seiner Rolle als „Wilfried Horstkötter“ durch das Programm.

Quelle bzw. Informationen von:

D-31613 Wietzen
KRAWALLI-Entertainment Kleinkünstler Andreas Wetzig
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht