31.03.2011

Audi AG baut Zusammenarbeit mit marbet aus

Die marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG freut sich über das von der Audi AG entgegengebrachte Vertrauen für eine Erweiterung der Zusammenarbeit.



Die marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG freut sich über das von der Audi AG entgegengebrachte Vertrauen für eine Erweiterung der Zusammenarbeit. Der Spezialist für Livemarketing, Incentives und Business Travel aus dem baden-württembergischen Künzelsau konnte bereits mehrfach die Audi AG mit einem Incentive-Konzept überzeugen. Jetzt wurde nach einem Pitch der Auftrag für den Audi Twin Cup erteilt. Er ist Teil eines ganzjährigen Verkaufs- und Servicewettbewerbs für die deutschen Audi-Partner und wendet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Service und Werkstatt. Das Incentive mit 24 Teilnehmern findet im April 2011 statt.



Auch für den Audi Sales Professional Cup 2011 konnte marbet wieder überzeugen und sich im Pitch gegen drei Mitbewerber durchsetzen. Das mehrtägige Incentive für 280 Teilnehmer findet Ende September 2011 statt. Der Audi Sales Professional Cup wurde schon 2010 von marbet realisiert.



marbet ist bei beiden Projekten für Audi als Full-Service-Agentur tätig – von der Konzeptentwicklung und Detailplanung über Teilnehmermanagement und Reiseplanung bis zur Umsetzung von Rahmenprogrammen und der Galanacht bei der Award-Verleihung des Audi Sales Professional Cup vor Ort. Mit kreativen und innovativen Ideen in Verbindung mit langjährigem Know-how in der Umsetzung erfüllte marbet die Vorgaben von Audi bei der Ausschreibung der Projekte. So galt es, beim Audi Sales Professional Cup zum einen die Anerkennung des überdurchschnittlichen Einsatzes der Gewinner zu berücksichtigen, zum anderen die Identifikation der Mitarbeiter mit der Marke Audi nachhaltig zu fördern.




Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht