15.12.2020

Artisten haben das Talent, unsichere Lebenssituationen zu meistern

Artisten haben das Talent, unsichere Lebenssituationen zu meistern

Umfrageergebnisse von Young Stage im memo-media-Blog


Waldbröl, 15.12.2020 - Eine weltweite Umfrage von Young Stage, dem größten Circusfestival der Schweiz, hat die Situation der Artistinnen und Artisten während der Corona-Pandemie untersucht. Eine ausschlaggebende Erkenntnis aus dieser Umfrage ist, dass trotz der schwierigen Lage - finanziell wie auch physisch und psychisch - ein Großteil dennoch versucht, das Beste aus der Krise zu machen. In dem Blog der memo-media Verlags-GmbH wurden nun die Ergebnisse der Umfrage veröffentlicht.

Die Corona-Pandemie zwingt auch Artist*innen seit März dazu, zu Hause zu bleiben. Festivals wurden abgesagt, Bühnen geschlossen, Reisen untersagt. Was heißt das für die Künstler*innen? Welche Ängste und Probleme haben sie? Wie gehen sie mit der Situation um? Wie ist ihre finanzielle Lage? Und wie halten sie sich fit - körperlich, aber auch geistig? Um diese Fragen zu beantworten, hat Young Stage im September und Oktober 2020 eine Befragung mit 60 Artist*innen aus 16 Ländern initiiert.

Die Umfrage zeigt, dass die Unsicherheit und Unplanbarkeit das derzeit größte Problem für Artist*innen darstellt. Nahezu alle Befragten befürchten, dass viele kleine Theater und Institutionen die Krise nicht überstehen, einige haben sogar Bedenken, ob das Publikum überhaupt wiederkommen wird.

Besonders überraschend war in dem Zusammenhang jedoch der Optimismus, der sich deutlich herauskristallisiert. Ganze 89 Prozent sind der Auffassung, dass ihnen die schwierige Lage auch Gutes gebracht hat, nur elf Prozent sehen das nicht so. Und obwohl mehr als die Hälfte angibt, finanziell etwas schlechter dazustehen und 23 Prozent sogar viel schlechter als vor der Krise, stimmt kein*e einzige*r Befragte*r der Aussage zu: "Ich mache mir große Sorgen um meine Zukunft." Laut Nadja Hauser, Festival Director und Young Stage-Gründerin, war dies das beeindruckendste Ergebnis der Umfrage.

Woher kommt dieser Optimismus in einer Zeit, in der der Circus eigentlich brachliegt? Beat Läuchli, der die Umfrage bei Young Stage ausgewertet hat, erklärt: "Die Artist*innen haben eben nicht nur die Skills, die es braucht, um auf der Bühne zu performen. Sondern auch das Talent, unsichere Lebenssituationen zu meistern."

Alle detaillierten Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Umfrage von Young Stage sind im Blog für die Eventplanung von memo-media veröffentlicht.

Quelle bzw. Informationen von:

D-51545 Waldbröl
memo-media Verlags-GmbH Event-Branchenverzeichnis
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht