02.03.2015

Andreas Pater ist neuer Head of Rental Innovations bei Riedel

Andreas Pater ist neuer Head of Rental Innovations bei Riedel Andreas Pater - neuer Head of Rental Innovations

Riedel hat Andreas Pater als neuen Head of Rental Innovations ernannt


In der neu geschaffenen Position wird Pater das Produktmanagement in Riedels Rental-Abteilung verantworten und Innovationen sowie die Weiterentwicklung des Produktportfolios im Rental-Bereich vorantreiben.

„Mit Andreas konnten wir für diese Position die ideale Besetzung finden. Mit seiner 20-jährigen Erfahrung im Event-Bereich bringt er umfassendes Know-how mit, wenn es darum geht, anspruchsvolle Lösungen auch für komplexe Live-Produktionen zu entwickeln und umzusetzen. Er wird dazu beitragen, dass wir unsere hohe Qualität im Rental-Bereich weiter ausbauen und damit unseren Kunden auch weiterhin erstklassige Lösungen anbieten können“, so Thomas Riedel, CEO und Gründer von Riedel Communications.

Andreas Pater ist spezialisiert auf Event-Technologien und Großveranstaltungen und hatte vor seiner Tätigkeit bei Riedel mehrere Jahre die Position des Geschäftsführers bei Gahrens + Battermann inne, einem der führenden Dienstleister im Bereich der Event-Technik. In dieser Funktion war Pater u. a. für die Neugeschäftsentwicklung, technische Innovationen und Prozessoptimierung zuständig. Zuvor war er im selben Unternehmen als Technischer Leiter und Projektleiter für Großprojekte zuständig.

Pater hat an der Universität Siegen Elektrotechnik, Fachrichtung Nachrichtentechnik studiert und dort seinen Abschluss zum Dipl. Ing. gemacht.

Über Riedel Communications
Die Riedel Communications GmbH & Co. KG entwickelt, fertigt und vertreibt innovative Echtzeit-Netzwerke für Video, Audio, Daten, und Kommunikation für zahlreiche Anwendungen in den Bereichen Rundfunk, Pro Audio, Event, Sport, Theater, Sicherheit und Industrie. Über die Produkte hinaus bietet Riedel einen umfangreichen Mietservice für Funk- und Intercom-Systeme, Glasfaser-Infrastruktur, Event-IT-Lösungen, drahtlose Video- und Audio-Übertragungssysteme sowie komplette Projektabwicklungen für Veranstaltungen jeder Größenordnung weltweit wie Olympische Spiele, Weltmeisterschaften und Formel 1-Rennen. 1987 gegründet, beschäftigt die Riedel-Gruppe mit Hauptsitz in Wuppertal heute an 13 Standorten in Europa, Australien, Asien und den USA über 350 Mitarbeiter.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht