27.01.2010

Agentur trendhouse EventMarketing ist jetzt Mitglied in der italienischen Handelskammer

Die Agentur trendhouse EventMarketing intensiviert weiter ihr Italiengeschäft und ist seit Anfang des Jahres auch offizielles Mitglied der Italienischen Handelskammer.



Die Agentur trendhouse EventMarketing intensiviert weiter ihr Italiengeschäft und ist seit Anfang des Jahres auch offizielles Mitglied der Italienischen Handelskammer.



Die Italienische Handelskammer München ist eine Vereinigung von Unternehmen, Freiberuflern und Körperschaften zur Förderung und Unterstützung der deutsch-italienischen Handelsbeziehungen.



Seit 2006 ist trendhouse EventMarketing in Italien mit einer Dependance vertreten. Trendhouse bedient so die verstärkte Nachfrage von Kunden nach Unterstützung im deutsch-italienischen Markt.



Gerade bei geplanten Side-Events im Rahmen von Messeauftritten, stossen viele Unternehmen auf sprachliche und organisatorische Probleme. Hierbei kann die Agentur mit ihren italienischen Strukturen, Know how und einem deutschen Ansprechpartner helfen.



Einen weiteren Schwerpunkt des Italien-Büros in Mailand, stellt der Bereich Incentives, Kongresse und Corporate Events, wie Tagungen und Kick Offs dar. Vom Location-Scouting bis hin zur Programmgestaltung und Finanz-Handling: trendhouse ist nun auch in Italien als Full Service Dienstleister tätig.



trendhouse EventMarketing, München, zählt zu den führenden Agenturen Deutschlands und positioniert sich als Full-Service-Agentur für Live-Kommunikation.



Neben Promotion- und Verkaufsförderungsmaßnahmen für Kunden wie Puma, Versicherungskammer Bayern oder Vodafone, gestaltet die Agentur ebenso Events im Premiumsegment, wie beispielsweise die United People Charity Night oder Mary Kay.


Quelle bzw. Informationen von:

D-81671 München
trendhouse EventMarketing GmbH
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht