08.10.2018

Ab in die Zukunft !!!

Ab in die Zukunft !!! (Bildquelle: SANOSTRA GmbH)

Die Visual Movers @ iba 2018 in München – traditionelles Handwerk paart sich mit Zukunftsvisionen.


München, im September 2018: Zur Eröffnung der iba, der Internationalen Bäckerausstellung, setzt die Gesellschaft für Handwerkmessen GHM auf futuristische Elemente.

Das traditionelle Handwerk zeigt sich zukunftsorientiert. Neben einem virtuellen Rundgang über die Messe durch VR-Brillen, erläutert ein Keynote-Speaker wohin sich bisher nicht denkbare Erfindungen entwickeln könnten. Die Produktionsprozesse im Bäckerhandwerk sind heutzutage überwiegend maschinell bestimmt. Die Wirtschaft denkt über Grenzen hinaus.

Wir bekamen den Auftrag diese Entwicklung für das Opening der Veranstaltung künstlerisch zu visualisieren und die 800 geladenen Gäste emotional einzustimmen. Schnell ist klar, dass die Visual Movers perfekt passen, um die modernen Themen der Veranstaltung lebendig darzustellen und stylisch widerzuspiegeln.

Die Live-Performance findet vor einer breiten Projektionswand statt, die im CinemaScope Format angelegt ist. Weiße Kuben dienen als mobile Bühnenkulisse, die mit Video-Mapping bespielt wird. Mit spacigen Motion Graphics erschaffen wir vielfältige Bildwelten zum Kernthema Digitalisierung und entführen den Zuschauer in einen neuen Kosmos. Die veranstaltungsspezifischen Slogans binden wir in dreidimensionale Animationen ein. Es eröffnet sich ein bisher unbekanntes Universum und es scheint, als ob die Protagonisten mitten auf entfernten Planeten performen.

Quelle bzw. Informationen von:

D-50674 Köln
SANOSTRA GmbH für Showinszenierungen
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht