Bild zu Verkaufsqualität im Tagungsmarkt - Erfolgsfaktoren in einem zeitgemäßen MICE-Verkauf
(Bildquelle: Pixabay)

Verkaufsqualität im Tagungsmarkt - Erfolgsfaktoren in einem zeitgemäßen MICE-Verkauf

Datum: Mittwoch, 24.04.2024 bis Mittwoch, 21.02.2024
Veranstalter: EVVC
Adresse:
Eintritt: EVVC-Mitglieder: 195€ pp. zzgl. MwSt. / Nicht-Mitglieder: 225€ pp. zzgl. MwSt.
Tickets: evvc.org

Die Verkaufsarbeit im Tagungsmarkt weist einige Besonderheiten auf. Potentielle Kunden sind kaum als Listen kaufbar, denn nur wenige Veranstaltungsplanende sind hauptberuflich als Veranstaltungsplanende oder Event Manager:innen tätig. Diese und andere Besonderheiten sind bei der Planung der Akquisitionsstrategie zu berücksichtigen. Dieses Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die die Entwicklung des MICE-Umsatzes nicht dem Zufall überlassen wollen und die Marktstruktur und darauf aufbauend die Verkaufsstrategien professionell planen und umsetzen wollen.

Folgende Themen werden im Seminar besprochen: 

  • Die Rahmenbedingungen im Tagungsverkauf – welche Segmentierung ist sinnvoll?
  • Lassen Sie sich finden oder sprechen Sie mich an? Bei welcher Art von Interessenten ist welche Strategie sinnvoll?
  • So planen Sie erfolgreiche Akquisitions-Kampagnen.
  • Helfen die sozialen Netzwerke? Was ist in den B2B Netzwerken zu beachten?
  • Können Digitalisierung und künstliche Intelligenz helfen? Am Beispiel eines ChatBots, der den Tagungsverkauf unterstützt.

Über die Referentin: 

Gabriele Schulze ist seit 2010 selbständige Beraterin, Trainerin, Referentin und Moderatorin. Ihr profundes Praxiswissen erlangte sie in mehr als 20 Jahren Top-Management-Erfahrung im Marketing und Vertrieb in der nationalen und internationalen Hotellerie sowie in der Veranstaltungsbranche. Als Geschäftsführerin machte sie Best Western Deutschland zur führenden Mittelstandsmarke der Hotellerie. Heute berät sie führende Unternehmen und Organisationen bei der Konzeption und Implementierung verkaufsstarker Buchungsplattformen und bei der Einführung von Content- Management- und Distributionssystemen, wie Web Booking Engines, Channel Managern, Revenue Management Prozessen und Systemen oder CRS. Sie ist Expertin für den digitalen Wandel in der Hotellerie und unterstützt als Beraterin bei der Erstellung der digitalen Agenda entlang der Customer Journey. Sie hält ca. 40 Impulsvorträge und Key Notes auf nationalen und internationalen Kongressen und Tagungen und ist Trainerin bei ca. 50 Seminaren und Webinaren pro Jahr. Seit 2013 ist sie regelmäßige Dozentin an der Deutschen Hotelakademie (DHA). Von 2012 bis 2022 war sie Herausgeberin des Fachmagazins TWTagungsWirtschaft vom Deutschen Fachverlag (dfv). Von 2014 bis 2018 war sie Lektorin an der Fachhochschule Salzburg für E-Business im Studiengang Hospitality Management.

Angebote zu diesem Event:

60329 Frankfurt am Main
EVVC - Europäischer Verband
der Veranstaltungs-Centren e.V.
Mehr erfahren Unverbindlich anfragen