Bild zu SECON 2023

SECON 2023

Datum: Dienstag, 14.02.2023 bis Mittwoch, 15.02.2023
Veranstalter: EVVC - Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.
Adresse:
OsnabrückHalle
Schlosswall 1-9
Osnabrück
Als nachhaltiger Gastgeber ist die OsnabrückHalle in Osnabrück die optimale Location, um das Thema voranzutreiben. Vor Ort erwarten die Teilnehmer*innen interaktive Sessions, Keynotes und Diskussionsrunden, in denen alle drei Nachhaltigkeitsdimensionen beleuchtet werden. Die Initiatoren GCB German Convention Bureau e.V. und EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. haben gemeinsam ein vielfältiges Programm organisiert, das auch Exkursionen und Best-Practice-Beispiele enthält.

Themenspezifische Keynotes, Panel Discussions und Exkursionen setzen am ersten Veranstaltungstag Impulse für die Teilnehmer*innen und ermöglichen es, zukunftsfähige Ideen für die eigene Arbeit zu entwickeln. Am zweiten Veranstaltungstag bieten Workshop-Sessions mit verschiedenen Themenschwerpunkten die Möglichkeit, diese intensiver zu bearbeiten. Die Sessions befassen sich mit den Themen Nachhaltigkeitsstrategie und Nachhaltigkeitskommunikation, Netto-Null-Emissionen, Nachhaltigkeitsbildung sowie dem Themenfeld der sozialen Nachhaltigkeit. Damit greift die SECON alle Dimensionen der Nachhaltigkeit auf und beleuchtet diese vollumfänglich. Neben dem Bildungs- und Informationsangebot lädt die SECON u.a. im Rahmen einer Abendveranstaltung im Zentrum für Umweltkommunikation in Osnabrück sowie im gesamten Verlauf der Veranstaltung in der OsnabrückHalle zum persönlichen Austausch und Netzwerken ein. „Nachhaltigkeit erfordert Innovationen und kreative Köpfe, um die Zukunft neu zu denken. Veranstaltungen wie die SECON bieten den idealen Raum für die Entwicklung neuer Ideen und die Erweiterung des eigenen Netzwerks durch den direkten Dialog”, so Matthias Schultze, Geschäftsführer des GCB.

Angebote zu diesem Event:

D-60329 Frankfurt am Main
EVVC - Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.
Details Website Anfrage