23.06.2020 9:00

Sommer Uni - online: Lasten bei statisch unbestimmten Systemen

Veranstalter: DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH

Veranstaltungsort:
Online-Seminar auf MS Teams

Informationen:
Eintritt: 111 Euro
Anmeldung über: Deutsche Event Akademie GmbH | Lilienthalstraße 1 | D-30179 Hannover
Tel: +49 (0)511 270 747 71 | Fax +49 (0)511 270 747 7771 | info@deaplus.org | www.deaplus.org
Tickets: Sommer Uni

Sommer Uni - online: Lasten bei statisch unbestimmten Systemen
(Bildquelle: Deutsche Event Akademie GmbH, Hannover)

Referent: Cay Grossigk

Um die Sicherheit beim Einsatz statisch unbestimmter Systeme zu gewährleisten, ist es für die Beurteilung notwendig, die theoretischen sowie praktischen Rahmenbedingungen zu beachten. Theoretisch bedeutet das rechnen; praktisch heißt das messen. Die Berechnung von Hängepunkt- und Traversenbelastungen bei statisch unbestimmten Systemen ist händisch kaum möglich. Die Messung der Lasten an statisch unbestimmten Systemen gewinnt nicht nur durch komplexere, ausgelastete Systeme, sondern auch durch geänderte rechtliche Rahmenbedingungen (SQ P2) in der Praxis an Bedeutung.

Teilnehmende mit statischen Vorkenntnissen werden nach der Seminarteilnahme eigenständige Berechnungen ausführen können.

Seminarinhalte:

- Berechnungs-Beispiele für zweidimensionale, statisch unbestimmte Traversensysteme unter Zuhilfenahme des Computerprogramms „Sebbes“
- Berechnungsergebnisse unter rechtlichen Rahmenbedingungen diskutieren
- Geänderte rechtliche Rahmenbedingungen (SQ P2)

Dieses Seminar kann als Fortbildung für Sachkundige für Veranstaltungsrigging gemäß SQQ2 anerkannt werden.

Zielgruppe: Fachkräfte und Meister* für Veranstaltungstechnik, Rigger*innen, Auszubildende mit statischen Vorkenntnissen

Angebote zu diesem Event:

D-30179 Hannover
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht