07.09.2019 bis 13.09.2019

Die "St. Ingberter Pfanne" 2019

Veranstaltungsort:
Stadthalle St. Ingbert
Am Markt 6
66386 St. Ingbert
Informationen:
Eintritt: je nach Veranstaltung ab 11,00 - 55,00 €

Die „St. Ingberter Pfanne“ gehört mittlerweile zum Spitzentrio der Kleinkunstpreise im deutschsprachigen Raum. Sie ist ein Kleinkunstpreis, der seit 1985 jährlich von der Stadt St. Ingbert verliehen wird.

Die "St. Ingberter Pfanne" ist ein Förderpreis für Kleinkünstler, der im Rahmen eines Wettbewerbes während der Woche der Kleinkunst verliehen wird. Der Wettbewerb richtet sich an Künstler aus den Sparten Kabarett, Liedermacher, Pantomime, Bewegungs- und Musiktheater sowie neue Formen der Kleinkunst.

An vier Wettbewerbsabenden treten jeweils drei Kandidaten mit einem dreiviertelstündigen Programm auf. Von einer Fachjury werden zwei Preisträger ermittelt. Die St. Ingberter Pfanne ist mit einem Preisgeld von jeweils 4000 € dotiert. Zusätzlich zu den beiden Hauptpreisen wählt das Publikum seinen eigenen Preisträger, der ebenfalls ein Preisgeld in Höhe von 4000 € erhält.

PROGRAMM ST. INGBERTER PFANNE 2019

Samstag, 7. September 2019
1. Wettbewerbstag
19:30 Uhr: Sebastian Lehmann „Elternzeit“ (Lesecomedy)
20:45 Uhr: William Wahl „Wahlgesänge“ (Klavierkabarett)
22:00 Uhr: Fatih Cevikkollu „FatihMorgana“ (polit. Kabarett)

Sonntag, 8. September 2019
2. Wettbewerbstag
19:30 Uhr: Jean-Philippe Kindler „Mensch ärgere Dich“ (Satire, Stand-Up)
20:45 Uhr: Gabor Vosteen „The Fluteman Show“ (Nonverbales Comedy-Konzert)
22:00 Uhr: Jakob Friedrich „I schaff mehr wie Du!“ (Stand-Up)

Dienstag, 10. September 2019
3. Wettbewerbstag
19:30 Uhr: Florian Hacke „Hasenkind du stinkst“ (Stand-Up)
20:45 Uhr: Olaf Bossi „Endlich Minimalist…aber wohin mit meinen Sachen ?!“ (Musik-Comedy)
22:00 Uhr: Quichotte „Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins“ (Stand-Up, Rap-Poetry)

Mittwoch, 11. September 2019
4. Wettbewerbstag
19:30 Uhr: Sulaiman Masomi „Morgen-Land“ (Stand-Up, Poety-Slam)
20:45 Uhr: Dirk Omlor ist Rudi Lauer „Ei joo, so isses halt!“ (Saarländische Stand-up-Comedy und Zauberei)
22:00 Uhr: Alte Mädchen „Alte Mädchen“ (Musik-Comedy)

Freitag, 13. September 2019
19:30 Uhr: Preisverleihung
Auftritt der Preisträger (2 x Jury, Publikumspreis, Preis der Jugendjury)

Alle Wettbewerbstage und die Abschlussparty werden von Philipp Scharrenberg moderiert.

zurück zur Termin-Übersicht