18.06.2018

Wiederholungsunterweisung Sachkundige Aufsichtperson - Tagesseminar

Veranstaltungsort:
NH Berlin City Ost
Rathausstr. 2-3
10367 Berlin
Informationen:
Eintritt: 350,- Euro
Anmeldung über: Studieninstitut-Beratungsteam, 0800 / 77 92 37-0
Wiederholungsunterweisung Sachkundige Aufsichtperson - Tagesseminar
(Bildquelle: Bildquelle: Panthermedia/Studieninstitut)

Sachkundige Aufsichtspersonen in Versammlungsstätten müssen regelmäßig ihr Wissen auffrischen. Der Gesetzgeber schreibt eine jährliche Wiederholung vor. Verankert ist dies in der Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättVO) bzw. der jeweiligen Landesverordnung z. B. Sonderbauverordnung NRW 2009, kurz SBauVO - die ehemalige VStättVO. Auch das Arbeitsschutzgesetz und die DGUV Vorschriften legen diese Vorgehensweise fest. Das Seminar "Wiederholungsunterweisung" ist das jährliche Auffrischungsseminar für Sachkundige Aufsichtspersonen in Versammlungsstätten.

Abschluss: Sachkundige Aufsichtsperson in Versammlungsstätten - Wiederholungsunterweisung (Teilnahmezertifikat)

Inhalte (Auszug): Arbeitsschutz und Unfallverhütung sowie Schutzziele der VersammlungsstättenVO, grundlegende Betriebsvorschriften der VStättVO (Betreiberpflichten, Pflichten des Verantwortlichen), Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 17 und 18 (ehemals BGV C1) - "Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung", grundlegende Bauvorschriften der VStättVO (Bestuhlungspläne, Abstände, Fluchtwege), Erkennen von Gefährdungen und Erarbeitung von Schutzmaßnahmen

Weitere Informationen zum Tagesseminar finden Sie auf der Studieninstitut-Webseite.

Angebote zu diesem Event:

D-40589 Düsseldorf
Studieninstitut für Kommunikation GmbH Praxisorientierte Weiterbildungen
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht