23.01.2017 bis 25.01.2017

Sachkunde für Anschlagmittel und Traversensysteme

Veranstaltungsort:
DEAplus
Fuhrenkamp 3-5
30851 Hannover-Langenhagen
Informationen:
Eintritt: 410,00 €
Anmeldeschluss: 23.12.2016
Anmeldung über: Laura Esposito
0511-27074771
Sachkunde für Anschlagmittel und Traversensysteme

Welche Last für welchen Haken?

Dieser Lehrgang vermittelt den Teilnehmern die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, um Anschlagmittel und Traversen in der Veranstaltungstechnik den Vorschriften entsprechend fachgerecht anwenden zu können.

Der Lehrgang schließt mit einer akademieinternen Prüfung ab.

Für Techniker, Fachkräfte, Rigger, Meister für Veranstaltungstechnik, Messebauer.


Inhalte (Auszug)

Rechtliche Grundlagen
Konstruktive Anforderungen an Anschlagmittel und
Traversensysteme
Auswahl und Montage
Prüfung d. Konstruktion bei und nach dem Aufbau
Materialkunde, Ablegekriterien

Angebote zu diesem Event:

D-30851 Langenhagen-Hannover
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht