02.12.2013

Arbeitssicherheit für Führungskräfte in Veranstaltungsstätten

Veranstaltungsort:
Köln
Informationen:
Eintritt: 320,00 Euro pro Person, zzgl. 19 % ges. MwSt.
Anmeldeschluss: 25.11.2013
Anmeldung über: Sandra Weidmann, Telefon 02207/7034832
Unternehmensberatung Jastrob
Arbeitssicherheit für Führungskräfte in Veranstaltungsstätten

Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, die ihnen obliegende Verantwortung im Arbeitsschutz in Veranstaltungsstätten zu erkennen, zu begründen und in der praktischen Tätigkeit wahrzunehmen.

Dieses Seminar richtet sich an Betreiber, Veranstalter, Dienstleister und Agenturen Führungskräfte aller Unternehmensformen (Vorgesetzte aller Ebenen), Betriebs- und Personalratsmitglieder

Ziele / Inhalte:
Grundlegende Anforderungen durch das Arbeitsschutzgesetz und die Betriebssicherheitsverordnung Verantwortung im Unternehmen:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Umfang der Fach- und Führungsverantwortung
  • Garantenverantwortung
  • Sicherheitsorganisation im Unternehmen
  • Organisation von Aufgaben und Kompetenzen
  •  Pflichtenübertragung auf gesetzlicher Grundlage

Rechtliche Konsequenzen:
  • Straf- und Handlungsvoraussetzungen
  • zivilrechtliche Haftung
  • arbeitsrechtliche Konsequenzen

Angebote zu diesem Event:

D-52511 Geilenkirchen
A.V.B.-Akademie für Arbeits-, Veranstaltungs- & Besuchersicherheit
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht